Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Erzieher auch am Brückentag im Streik - Ausstand in Kitas soll weitergehen
Leipzig Lokales Erzieher auch am Brückentag im Streik - Ausstand in Kitas soll weitergehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 15.05.2015
Die Erzieher streikten auch am Freitag. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Leipzig

Nun gilt es, mit Beginn der neuen Woche den Druck zu erhöhen“, betonte der Verdi-Landesbezirksleiter für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, Oliver Greie.

Zahlreiche weitere Kitas im Südosten waren aber auch wegen des Brückentags geschlossen.  Für diesen Montag sind Beschäftigte aus dem Sozial- und Erziehungsdienst in Leipzig, Dresden, Freital, Görlitz, Zwickau, Dessau-Roßlau, Köthen, Gotha, Jena und Erfurt zur Arbeitsniederlegung aufgerufen. Gestreikt wird bundesweit. Die Gewerkschaften Verdi und GEW wollen mehr Anerkennung für Erziehungsberufe durch höhere Eingruppierungen erreichen. Für die bundesweit 240.000 Beschäftigten würde das eine deutliche Anhebung der Gehälter bedeuten (mit dpa).

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei junge Messestädter sind in die Endrunde des Vorentscheids für die 56. Internationale Mathematik-Olympiade (IMO) gekommen. Vincent Grande vom Wilhelm-Ostwald-Gymnasium und Ferdinand Wagner vom Friedrich-Schiller-Gymnasium werden die Chance nutzen, sich am 16. bis 23. Mai beim Abschlussseminar in Oberwolfach das Olympia-Ticket nach Thailand zu sichern.

15.05.2015

Leipzigs Polizei hat das "Netz kleiner Werkstätten" richtig stolz gemacht: Dort lassen die Ordnungshüter jetzt ihre Diensträder codieren. Das Jugendberufshilfeangebot "Netz kleiner Werkstätten" ist eine Initiative des Kriminalpräventiven Rates der Stadt, getragen vom Berufsbildungwerk Leipzig für Hör- und Sprachgeschädigte.

14.05.2015

Shiva und Liem heißen die beiden kleinen Lippenbären im Zoo Leipzig seit dem  Himmelfahrtstag. Als Taufgeschenk gab es einen Präsentkorb mit einer Vielzahl bunter Leckereien für die beiden Täuflinge.

14.05.2015