Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Es gibt Popcorn und Schnaps: Leipziger Künstler-Kollektiv eröffnet Pop-up-store

In Lindenau Es gibt Popcorn und Schnaps: Leipziger Künstler-Kollektiv eröffnet Pop-up-store

Aus einem Fotoshooting wurde mehr: Neun Leipziger Nachwuchsunternehmer wollen ihre Arbeiten auch außerhalb des Internets erlebbar machen und eröffnen den Pop-up-store „Local Heroes“ auf der Georg-Schwarz-Straße.

Wollen ihre Arbeiten für alle erlebbar machen: Susann Jehnichen und Florian Harrlandt hängen ein Bild vom Fotoshooting an die Wand der Kommunalka.
 

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig.  Die Talente von neun Personen in einem Topf. Ab Freitag geschieht genau das in der Leipziger Kommunalka. Für eine Woche wird die Kunstgalerie in der Georg-Schwarz-Straße 18 zum Pop-up-store. Neun Nachwuchsunternehmer haben ihr Wissen vereint und präsentieren sich als Leipzigs “Local Heroes”.

„Wir wollen etwas Rambazamba in Leipzig machen”, sagt Maria Seifert. „und zeigen, was es für Kreative abseits der großen Ketten in der Stadt gibt”, erklärt die Modedesignerin. Die Idee dazu entstand während eines Fotoshootings der befreundeten Künstler und mündete in dem Wunsch, das Ergebnis für alle erlebbar zu machen. “Es wäre schade gewesen, wenn die Bilder nur online stehen würden”, sagt die Bloggerin Franziska Müller. Zusammen mit Stephanie Schmidt betreibt sie die Agentur und den Lifestyle-Blog “Kiss & Tell”.

Über Freunde haben sich die Künstler kennengelernt und die Kunstgalarie Kommunalka gefunden. „Unsere Fähigkeiten passen gut zusammen”, sagt Maria. Ein Pop-up-Store, also ein temporär betriebenes Geschäfte oder Restaurants, schien den neun Nachwuchsunternehmern genau die richtige Form, ihre Talente zu verbinden. Und wie es manchmal so ist: „Einer hat eine Idee, sagt es weiter. Schnell findet sich ein Zweiter, ein Dritter, ein Vierter”, erzählt Franziska. „Drei Meetings, 15 Tassen Kaffee und zehn Gläser Wein später stand fest: Wir machen das jetzt einfach alle zusammen mit dem Pop-up-store!” Im Kollektiv dabei: Die Modefotografin Susann Jehnichen, eine professionelle PR-Agentur, eine Konditorei, eine Likör-Brennerei, das Team eines Reiseführers und drei Modelabes.

Gesagt getan: Vom 11. bis 19. August stellen die Jungunternehmer ihre Produkte, Arbeiten und Marken in der ehemaligen Textilreinigung für Kinderbettmatratzen “Storchennest” vor. „Wir wollen sehr gerne mit unseren Gästen ins Gespräch kommen”, sagt Maria stellvertretend für alle. „Jeder ist herzlich willkommen. Es gibt Popcorn und Schnaps”, ergänzt Franziska.

Der „Local Heroes Pop-up-store “ in der Kommunalka, Georg-Schwarz-Straße 18, 04177 Leipzig, Samstag, 12. August bis Samstag, 19. August, 15 bis 19 Uhr, Opening Party am 11. August ab 19 Uhr; der Eintritt ist frei.

Von Mathias Schönknecht

Leipzig, Georg-Schwarz-Straße 18 51.339536 12.326574
Leipzig, Georg-Schwarz-Straße 18
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr