Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Es wird kalt – Schnee zu Silvester in Leipzig?

Wetterumschwung Es wird kalt – Schnee zu Silvester in Leipzig?

Vom Osten schiebt sich in den kommenden Tagen langsam eine Kaltfront über Sachsen. Mitte der Woche pendeln sich in Leipzig die Temperaturen um den Gefrierpunkt ein. Weil zu Silvester auch ein Tief vom Atlantik nach Mitteldeutschland kommt, könnte zum Jahreswechsel Schnee in der Messestadt fallen.

Zum Jahreswechsel wird es kalt, Autofahrer werden dann wieder ihre Scheiben freikratzen müssen. (Archivfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Leipzig steht womöglich eine weiße Silvesternacht bevor. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sinken die Temperaturen in den kommenden Tagen kontinuierlich und werden zum Ende der Woche unter den Gefrierpunkt fallen. Derzeit bewegt sich eine Kaltfront aus Polen nach Westen, die sich langsam über ganz Sachsen ausdehnt. „Im Gegensatz zu den Temperaturen, die wir in den vergangenen Wochen hatten, wird es jetzt richtig kalt“, sagte DWD-Meteorologe Florian Engelmann am Montag gegenüber LVZ.de.

Am Dienstag werde es mit 7 bis 9 Grad Celsius noch relativ mild. Am Mittwoch könne nur noch mit maximal 6 Grad gerechnet werden, so Engelmann. Für das östliche Sachsen erwartet der Meteorologe in der Nacht zum Donnerstag bis zu minus 8 Grad.

Im Leipziger Raum wird es allerdings nicht ganz so kalt. Am Silvestertag klettert das Quecksilber auf 2 bis 4 Grad. In der Nacht zieht ein Tiefausläufer vom Atlantik über die Messestadt – und bringt Niederschläge. Diese könnten bei Temperaturen um den Gefrierpunkt als Schnee fallen, eventuell aber auch als Regen. Die Prognose ist da noch unsicher. Unter Umständen wird es also zum Jahreswechsel auf den Straßen glatt. Abgesehen von diesem Intermezzo bleibt das Wetter in der letzten Woche 2015 freundlich. Immer wieder gibt es sonnige Abschnitte, möglicher Nebel löst sich am Morgen schnell auf.

Für das erste Wochenende des neuen Jahres erwartet der DWD Temperaturhöchstwerte um den Gefrierpunkt. Der Osten Sachsens muss sich auf Dauerfrost einstellen. Davor bleiben die Leipziger voraussichtlich verschont, aber sie müssen auf jeden Fall nachts mit Minusgraden rechnen. Auch tagsüber wird es nach Ansicht der Meteorlogen vorerst nicht mehr mild.

Ein echter Wintereinbruch mit viel Schnee zeichnet sich für Leipzig allerdings noch nicht ab. „Es deutet sich ein Zweikampf zwischen der osteuropäischen Kaltluft und den Tiefdruckgebieten vom Atlantik an“, interpretiert Engelmann die Daten. Dann wechseln sich voraussichtlich kalte Phasen, in denen vor allem die Nächte frostig werden, mit milderen Abschnitten ab, die Niederschlag bringen. Für Wintersportler hat der DWD-Wetterexperte noch eine gute Nachricht: „In den Bergen wird es nach und nach weiß, auch die Temperaturen werden dort kalt genug.“

Von Michael Frömmert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr