Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Ex-Innenminister Heinz Eggert neuer Präsident der Fernseh Akademie Mitteldeutschland
Leipzig Lokales Ex-Innenminister Heinz Eggert neuer Präsident der Fernseh Akademie Mitteldeutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 06.04.2010
Heinz Eggert ist zum neuen Präsidenten der Fernseh Akademie Mitteldeutschland (FAM) gewählt worden. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Eggert (CDU) sei wegen seiner jahrelangen Erfahrung in Politik und Medien für das Amt geeignet. Er hatte nach seiner Zeit als Minister die TV-Talksendung „Der grüne Salon“ moderiert. Er will die FAM zu einer deutschlandweit anerkannten Medienhochschule entwickeln.

Die vor knapp 20 Jahren gegründete Akademie bildet alljährlich bis zu 120 junge Leute aus - etwa zu Mediengestaltern und Film- und Videoeditoren.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Leipziger Thomaskirche hat am Osterwochenende einen Besucheransturm erlebt. Von Gründonnerstag bis Ostermontag besuchten mehr als 11 800 Menschen die Kirche, die Gottesdienste und die Konzerte mit dem weltberühmten Thomanerchor, teilte das Büro für Kirchenmusik am Dienstag mit.

06.04.2010

Die fetten Jahre sind auch am Leipziger Immobilienmarkt erst mal vorüber. 2008 lief schon nicht sonderlich gut. 2009 sank der Umsatz noch mal um 15 Prozent auf nunmehr weniger als eine Milliarde Euro.

06.04.2010

Grünauer Leseratten müssen im April ein wenig abseits der gewohnten Pfade wandeln. Denn die Bibliothek Grünau-Mitte bleibt bis zum 30. April geschlossen. Grund sind nach Angaben der Stadt Bauarbeiten.

06.04.2010
Anzeige