Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Fahrbahn im nördlichen Teil des Deutschen Platzes wird ab August saniert
Leipzig Lokales Fahrbahn im nördlichen Teil des Deutschen Platzes wird ab August saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:23 09.03.2011
Anzeige

Der betroffene Straßenabschnitt dient als Anliegerstraße für die Deutsche Nationalbibliothek und als Zufahrtsmöglichkeit zur Alten Messe. Die Arbeiten sollen im August beginnen und rund zweieinhalb Monate dauern. Laut Kommune belaufen sich die Kosten auf 293.000 Euro. Die Maßnhame steht im Zusammenhang mit dem Erweiterungsbau der Bibliothek.

Der zu sanierende Abschnitt ist rund 266 Meter lang. Er umfasst den Nordteild er Fahrbahn des Deutschen Platzes und einen Teil der Straße des 18. Oktober. Der Baubereich werde in zwei Bauabschnitte unterteilt und sei mit umfangreichen Leitungsarbeiten verbunden, so die Verwaltung. Die an der Fahrbahn vorhandenen Fahrradbügel sollen nach Abschluss der Arbeiten wieder eingesetzt werden. Zudem wird im gleichen Zug die Straßenbeleuchtung erneuert.

ahr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Geduldige Stille herrscht in der Alten Börse in Leipzig. Hier ein gedämpftes Murren, dort ein leiser Zwischenruf, sonst nichts. Dabei geht es am Dienstagabend um ein seit Jahren umstrittenes Thema: das geplante Freiheits- und Einheitsdenkmal.

09.03.2011

Aus dem Erdreich ragen Zylinder, aus denen warme Luft ins Gondwanaland quillt. Feine Wassernebel befeuchten die Luft. Temperaturfühler hängen von der Decke, und der Baumriese entpuppt sich als überdimensionaler Entlüftungsschacht.

09.03.2011

Die Selbsthilfekontakt- und Informationsstelle (SKIS) des Leipziger Gesundheitsamtes lädt Patienten mit Multipler Sklerose und deren Angehörige zum Beratungsnachmittag ein.

09.03.2011
Anzeige