Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Fahrplanwechsel der LVB am 13. Dezember
Leipzig Lokales Fahrplanwechsel der LVB am 13. Dezember
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:35 11.12.2009
Leipzig

Der Fahrplan im Stadtgebiet Leipzig bleibt weitgehend unverändert.

Mit dem Fahplanwechsel werden in Leipzig Leutzsch und der Südvorstadt neue Straßenbahnhaltestellen in Betrieb genommen:

Die stadteinwärtige Haltestelle Pfingstweide der Linie 7 wird um etwa 150 Meter verlegt, so dass sie künftig in unmittelbarer Nähe des Einkaufszentrums Leutzsch-Arkaden liegt. Damit der Abstand zur Haltestelle Ludwig-Hupfeld-Straße nicht zu groß wird, wird die dazwischen liegende Haltestelle Phillip-Reis-Straße, an der die Straßenbahn bisher nur in Richtung Böhlitz-Ehrenberg hält, künftig auch in Richtung Innenstadt bedient.

In der Arthur-Hoffmann-Straße hält in Höhe Steinplatz künftig die Linie 9. Dadurch wird der Abstand zwischen den Haltestellen Richard-Lehmann-Straße und Kurt-Eisner-Straße verkürzt. So kann das MDR-Gelände schneller zu Fuß erreicht werden.

Alle Fahrpläne und weitere Informationen der LVB gibt es hier

cha

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Tugenden „Weisheit“ und „Gerechtigkeit“ kehren an die Universität Leipzig zurück. Die beiden Statuen aus Gips galten lange als verschollen und waren vor einiger Zeit im Gipslager des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig entdeckt worden.

11.12.2009

Leipziger KFZ-Schilderpräger fürchten um ihre Existenz. Mit dem Umzug der Zulassungsstelle in das neue Technische Rathaus in die Prager Straße 136 haben die bisher in Containern hinter dem alten Gebäude ansässigen Handwerker keine Räume mehr. Die Betroffenen werfen der Stadt zudem Wettbewerbsverzerrung vor, weil die Kommune eine Baugenehmigung für einen neuen Standort abgelehnt und mit dem Tüv Süd exklusiv ein Bestell-Terminal direkt im Amt eingerichtet haben soll, das nahezu alle Aufträge abziehen könnte.

10.12.2009

Die Sanierung der ehemaligen Produktionshalle 14 auf dem Gelände der Baumwollspinnerei geht schneller voran als erwartet. Wie die Stadt Leipzig am Donnerstag mitteilte, konnte die Erneuerung der Klinkerfassade vorgezogen werden.

10.12.2009