Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fahrraddemo gegen Atomwaffen: Pacemakers-Berlin-Tour stoppt in Leipzig

Fahrraddemo gegen Atomwaffen: Pacemakers-Berlin-Tour stoppt in Leipzig

Rund 50 Fahrrad-Demonstranten werden etwa 670 Kilometer zwischen Stuttgart und Berlin herunterreißen. Dies geschieht im Rahmen des „Pacemakers Berlin-Tour – Schrittmacher für eine friedliche und gerechte Welt ohne Atomwaffen“.

Voriger Artikel
Parken am Cospudener See: Stadt Leipzig will Situation am Nordstrand neu ordnen
Nächster Artikel
Für Affen basteln und Elefanten füttern: Leipziger Zoo lädt zu Ferienaktionen

Pacemakers-Radmarathon (Archivbild, Quelle: Pacemakers)

Quelle: Privat

Leipzig. Die bunte Fahrraddemonstration findet von Donnerstag bis Samstag statt und stoppt am Freitag für eine Nacht in Leipzig.

Die Pacemakers sind bereits seit Jahren im Westen Deutschlands bekannt, wo sie jedes Jahr Fahrraddemonstrationen organisieren. Zum ersten Mal findet nun ein Radmarathon zwischen Stuttgart und Berlin mit einem Halt in der Messestadt statt. Ziel ist, für ein weltweites Verbot von Atomwaffen zu werben, in Kooperation mit „Mayors for Peace Städten“, die sich auch mit dem Thema Atomkraft beschäftigen.

„Ostdeutschland hat es uns vorgemacht: Dort lagern seit Anfang der 90er Jahre keine Atomwaffen mehr“, schreiben die Organisatoren auf ihre Webseite, die die Antinuklear-Kampagne „ atomwaffenfrei.jetzt“ ebenfalls unterstützen. Auch wenn nur gut trainierte Radfahrer aufgrund der Streckenlänge und Geschwindigkeit teilnehmen können, darf die Berlin-Tour keinesfalls als Radrennen gesehen werden.

Am Donnerstagvormittag starten die Demonstranten in Stuttgart und fahren bis in die Weltkulturerbestadt Bamberg. Am Freitag, der zweite Tag, werden sie Leipzig am Spätnachmittag erreichen und vor Ort eine Nacht verbringen. Am folgenden Tag sollen sie gegen 17 Uhr in Berlin-Mitte ihre Protest-Reise endlich abschließen.

In Leipzig sei während der Demonstration, Freitag zwischen 16.30 Uhr bis 19 Uhr und Samstag zwischen 8 Uhr und 9.25 Uhr mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen, heißt es vom Ordnungsamt. Auch bei Bussen und Bahnen könne es zu Behinderungen und Verspätungen kommen. Die Demonstranten werden folgende Routen nehmen:

Für Freitag ist, von Markkleeberg kommend, folgende Route geplant:

Koburger Straße – Brandstraße – Windscheidstraße – August-Bebel-Straße – Kurt-Eisner-Straße – Arthur-Hoffmann-Straße – Windmühlenstraße – Grünewaldstraße – Querung Roßplatz – Universitätsstraße – Schillerstraße – Neumarkt – Reichsstraße – Schumachergäßchen – Nikolaikirchhof

Am Samstag wird der Aufzug Leipzig entlang der folgenden Route Richtung Berlin verlassen:

Fabrikstraße – Heinrich-Heine-Straße – Am Ritterschlößchen – Gustav-Esche-Straße – Rittergutsstraße – Linkelstraße – Travniker Straße – Max-Liebermann-Straße – Essener Straße – Maximilianallee – Dübener Landstraße

Adeline Bruzat

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr