Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Fahrradregistrierung in Leipzig-Reudnitz – Projekt wird weiter geführt
Leipzig Lokales Fahrradregistrierung in Leipzig-Reudnitz – Projekt wird weiter geführt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:28 19.04.2013
Die nächste Fahrradregistrierung durch den Bürgerdienst LE soll am 23. und 24. April in der Dresdner Straße 78-80 vor dem Einkaufszentrum stattfinden. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Das Projekt der Fahrradregistrierung kann somit auch in diesem Jahr fortgesetzt werden. Darüber einigten sich das Leipziger Jobcenter als kommunaler Träger und die Stadt in einem entsprechenden Fördermodell. Insgesamt wurden in den vergangenen vier Jahren 70.000 Räder in der Messestadt erfasst. 56.000 davon gingen durch die Hände des Bürgerdienstes LE, die anderen übernahm die Polizei.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Stadt Leipzig hat erneut Geld an den rechtmäßigen Besitzer eines der sogenannten herrenlosen Grundstücke gezahlt. Es handele sich dabei um einen unteren fünfstelligen Euro-Betrag, mit dem auch etwaige Schadenersatzansprüche und Anwaltskosten des Eigentümers abgegolten seien, teilte das Rathaus am Freitag mit.

19.04.2013

Mehr als die Hälfte der Leipziger nutzt das Fahrrad mehrmals im Monat, um von A nach B zu gelangen, zeigt die aktuelle Kommunale Bürgerumfrage. Wer ein Abonnement bei den Leipziger Verkehrsbetrieben (LVB) hat, kann auch spontan und teils kostenfrei aufs Leih-Fahrrad umsteigen.

19.04.2013

Überraschung im Pongoland des Leipziger Zoos: Mitarbeiter haben am Donnerstag entdeckt, dass Bonobo-Dame Lexi ihren ersten Nachwuchs zur Welt gebracht hat. Bisher kümmert sich die 13-jährige Mutter gut um ihr Söhnchen.

19.04.2013
Anzeige