Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fahrradzubehör, Hocker, Apps: Kreative bei Designers’ Open mit Designpreis ausgezeichnet

Fahrradzubehör, Hocker, Apps: Kreative bei Designers’ Open mit Designpreis ausgezeichnet

Zur Stunde verleiht der sächsische Wirtschaftsminister Sven Morlok (FDP) im Rahmen der Designers’ Open den sächsischen Staatspreis für Design 2014 auf der Leipziger Messe.

Voriger Artikel
Kleiner Nashornbulle im Leipziger Zoo gestorben – Lungenentzündung vermutet
Nächster Artikel
Erster Doppelhaushalt für Leipzig: Bürger können Entwurf einsehen und Einwände stellen

Einer der Preisträger des sächsischen Designpreis 2014: das Lightweight Trekkingzelt.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Verteilt auf zehn Preise und vier Auszeichnungen wird insgesamt ein Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro vergeben. Neu ist in diesem Jahr der Sonderpreis „Apps – mobile neue Medien“.

„Mit der Verleihung des Sächsischen Staatspreises für Design würdigt der Freistaat die Kreativität und die Kompetenz sächsischer Gestalter und Unternehmen“, so Morlok. Insgesamt werden Kreative in vier Kategorien ausgezeichnet. Im Produktdesign gewinnt 2014 das Fahrradzubehör Pedix 1.0, das aus jedem Rad ein E-Bike macht. Gestaltet wurde es von der Dresdner Firma neongrau. Platz eins in der Rubrik Kommunikationsdesign geht an eine Gesellschaft, die das Umwelt- und Nachbarschaftshaus in Keltersbach bei der Dresdner Firma Intolight in Auftrag gegeben hatte. Beide ersten Plätze erhalten je 10.000 Euro Prämie.

Den Nachwuchspreis, dotiert mit 5000 Euro, gewinnt in diesem Jahr der Dresdner Christoph Philipp Schreiber für eine Mähdrescherstudie mit neuartigem Klappschneidewerkskonzept. In der neuen Rubrik „Apps – mobile neue Medien“ werden drei Anerkennungen ohne Geldpreis vergeben. Zwei davon gehen an die Leipziger Firma APPSfactory.

Insgesamt wurden 2014 261 Vorschläge für die Auszeichnung eingereicht. Davon wurden 35 von einer Jury ausgewählt und Anfang September in der Dresdner Messe ausgestellt. Alle Preisträger und Nominierten stellen auf der diesjährigen Designers’ Open aus. Im Frühjahr 2015 werden sie zudem in einer Wanderausstellung in Chemnitz und Stuttgart zu sehen sein. Der sächsische Designpreis wird alle zwei Jahre verliehen, 2014 bereits zum 14. Mal.

jhz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr