Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Faschingsauftakt in Leipzig: Löwin Leila schnappt sich den Rathaus-Schlüssel
Leipzig Lokales Faschingsauftakt in Leipzig: Löwin Leila schnappt sich den Rathaus-Schlüssel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:46 11.11.2014
"Leila" schnappte sich von Bürgermeister Andreas Müller am 11.11. den Rathausschlüssel. Quelle: André Kempner
Anzeige
Dresden

"Es ist geschafft", jubelten die Karnevalisten, die von Bürgermeister Andreas Müller symbolisch die Regentschaft übernahmen. Traditionell ist der 11.11. auch ein großer Tag für närrisches Treiben bei den DHfK-Sportstudenten.

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_37306]

Eine nicht ganz ernst gemeinte Vorlesung sorgte für ungewöhnliche Heiterkeit im Vorlesungssaal. Am 15. November richten dann die Leipziger Karnevalsvereine im Kulturhaus Eutritzsch die große Faschingseröffnung aus.

Auch in Dresden haben die Narren die Stadt übernommen, rund 250 Schaulustige wollten am Dienstagvormittag dabei sein. Dresdens Sozialbürgermeister Martin Seidel (parteilos) übergab das Zepter ans Faschingsvolk. Zum Saisonauftakt versammelte sich auch die Funkengarde vor dem Rathaus der Landeshauptstadt.

In der Faschingshochburg Radeburg (Landkreis Meißen) ist die erste Prunksitzung mit der Krönung des Prinzenpaares für den Abend des 11. November geplant. Der Karneval endet in der Nacht auf den 18. Februar 2015, dann beginnt mit dem Aschermittwoch die Fastenzeit. Bis dahin stehen im Freistaat vielerorts Festumzüge, Partys in Ballsälen, Prunksitzungen und Kinderfasching auf dem Programm. Im Landesverband Sächsischer Karnevalsvereine sind rund 200.000 Karnevalisten aktiv.

dpa / lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Etwa 700 neue Flüchtlinge, vor allem aus den Kriegsgebieten im Nahen Osten, werden noch bis Ende 2014 in Leipzig erwartet. Zum Jahreswechsel verbucht die Messestadt mit 1.439 Asylsuchenden dann soviel Neuaufnahmen, wie in keinem Jahr zuvor.

11.11.2014

Rücken Polizeibeamte den Bewohnern des alternativen Stadtteils Connewitz zu häufig auf die Pelle? "Zahlreiche Erfahrungsberichte über verdachtsunabhängige Polizeikontrollen im Süden der Stadt Leipzig" bewogen Landtagsabgeordnete Juliane Nagel (Linke) zu einer Kleinen Anfrage an die Sächsische Staatsregierung.

10.11.2014

Am kommenden Sonntag findet in Leipzig eine Gedenkfeier für die Opfer der beiden Weltkriege auf dem Südfriedhof statt. Wie die Stadt mitteilte, wird ab 11 Uhr an der Grab- und Gedenkanlage der zivilen Leipziger Bombenopfer des Zweiten Weltkriegs an die Toten erinnert.

10.11.2014
Anzeige