Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fast 41.000 Migranten in Leipzig – dadurch deutliche Verjüngung der Bevölkerung

Fast 41.000 Migranten in Leipzig – dadurch deutliche Verjüngung der Bevölkerung

In der Messestadt haben acht Prozent der Einwohner einen Migrationshintergrund. Wie die Stadtverwaltung am Dienstag mitteilte, leben insgesamt 40.775 Migranten in Leipzig.

Voriger Artikel
Anklage gegen Sachsen-LB-Mitarbeiter – geschönte Abschlüsse mit Erfolgsprämien
Nächster Artikel
Sprit aus der Steckdose: Zehn Elektroautos an Leipziger Stadtverwaltung übergeben

In der Eisenbahnstraße bieten vor allem Händler mit Migrationshintergrund ihre Waren an. Knapp 25.000 Ausländer leben derzeit in Leipzig. (Archivfoto)

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Davon sind knapp 25.000 Ausländer. Die Übrigen sind vor allem Spätaussiedler, eingebürgerte Personen, aus dem Ausland zugezogene Deutsche sowie deren Kinder. Die Zahlen beziehen sich jeweils auf Ende 2010.

Migranten wirken der Überalterung der Leipziger Bevölkerung entgegen, heißt es in der Mitteilung. Männer mit Migrationshintergrund sind 10,5 Jahre, Frauen sogar 15 Jahre jünger als die entsprechende Einwohnergruppe ohne Migrationshintergrund. Die meisten Migranten wohnen in den Stadtbezirken Mitte und Ost und kommen aus Russland, der Ukraine, Kasachstan und Vietnam. Jeder Vierte von ihnen ist arbeitslos. Besonders hoch ist der Anteil der Migranten an der Universität Leipzig (10 Prozent) sowie an Mittelschulen (13,7 Prozent) und Grundschulen (11,8 Prozent).

Nach Angaben des Leipziger Amtes für Statistik und Wahlen ist die Zahl der Migranten im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Dies habe aber mit Bereinigungen der Statistik zu tun. Unabhängig von der Zu- oder Abnahme der Gesamtbevölkerung werde der Anteil der Menschen mit Migrationshintergrund in Leipzig künftig steigen.

Diese und weitere Informationen hat die Stadt in einer Neuauflage des Faltblatts „Migranten in Leipzig“ veröffentlicht. Die Broschüre ist kostenlos in allen Bürgerämtern und im Neuen Rathaus erhältlich. Sie kann außerdem unter www.leipzig.de/statistik heruntergeladen werden.

rob

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr