Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Fensterblick zum Hauptbahnhof: Neues Intercity-Hotel in Leipzig eröffnet
Leipzig Lokales Fensterblick zum Hauptbahnhof: Neues Intercity-Hotel in Leipzig eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 30.04.2013
Das Intercity Hotel in Leipzig ist am Dienstag eröffnet worden. Quelle: André Kempner
Leipzig

Rund 15 Millionen Euro investierte die Steigenberger Hotels AG am Tröndlinring in die neue Vier-Sterne-Herberge. Mit 166 Zimmern ist es eine der größten Neueröffnungen in Leipzig seit Jahren.

Leipzig. Von den Zimmern in den oberen Etagen haben die Gäste perfekte Sicht auf die Innenstadt und den Hauptbahnhof. Bis zum Wochenende ist schon alles nahezu ausgebucht: Am Dienstag hat in Leipzig das neue Intercity-Hotel eröffnet. Rund 15 Millionen Euro investierte die Steigenberger Hotels AG am Tröndlinring in die neue Vier-Sterne-Herberge. Mit 166 Zimmern ist es eine der größten Neueröffnungen in Leipzig seit Jahren.

Hoteldirektor Christian Syrotek konnte bereits zur Eröffnung zahlreiche Hotelgäste begrüßen. Er rechnet im ersten Jahr mit einer durchschnittlichen Auslastung von rund 60 Prozent. Langfristiges Ziel seien mehr als 80 Prozent, so der Manager. Die Zimmerpreise liegen zum Start zwischen 69 und 114 Euro. Alle Räume sind klimatisiert, verfügen über W-Lan sowie Fernseher mit kostenlosem Pay-TV.

Neue Jobs für 20 Mitarbeiter

[image:phpCkM9Mv20130430192856.jpg]

Das sechsgeschossige Hotel in direkter Nachbarschaft zum Alten Landratsamt war in Rekordzeit entstanden. Erst im November 2011 hatte der Bau begonnen, im Dezember 2012 wurde Richtfest gefeiert. In der Herberge finden 20 Mitarbeiter einen neuen Job. Sie verfügt neben einem Restaurant, einer Bar sowie einem Bistro auch über einen Tagungsbereich für bis zu 144 Personen. Es ist das 34. Intercity-Hotel in Deutschland – alle sind zentral in der Nähe von ICE-Hauptbahnhöfen gelegen.

„Leipzig ist der perfekte Standort für ein Intercity-Hotel. Die Gästenachfrage hat sich sehr positiv entwickelt und wächst von Jahr zu Jahr weiter“, sagte Steigenberger-Chef Puneet Chhatwal. Auf diese Entwicklung setzen auch andere Hotel-Investoren: Im Ringmessehaus entsteht etwa 100 Meter entfernt derzeit ein neues Travel24-Hotel. Weitere Neubauprojekte sind bereits in Planung.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jede Menge los in der Stadt am 1. Mai: Außer der traditionellen Gewerkschaftskundgebung auf dem Marktplatz locken verschiedene Veranstaltungen die Leipziger vor die Tür.

30.04.2013

Leipzig ist seit gestern um eine Ampel-Kreuzung reicher - und das Musikviertel ist besser an den Peterssteinweg angebunden. Zwei neue Überwege erleichtern neben Anwohnern vor allem Studenten die Überquerung der Harkortstraße im Zuge der Beethovenstraße beziehungsweise der Straße des 17. Juni.

29.04.2013

Es war das verflixte siebte Jahr und die Startnummer 13 verhieß auch nichts Gutes: Doch die Mannschaft des Leipziger Institutes für Raumfahrtbildung (Isei) hat sich beim Moonbuggy-Rennen der Nasa im US-amerikanischen Huntsville von diesen vermeintlich schlechten Vorzeichen nicht beirren lassen.

29.04.2013