Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fensterblick zum Hauptbahnhof: Neues Intercity-Hotel in Leipzig eröffnet

Fensterblick zum Hauptbahnhof: Neues Intercity-Hotel in Leipzig eröffnet

Von den Zimmern in den oberen Etagen haben die Gäste perfekte Sicht auf die Innenstadt und den Hauptbahnhof. Bis zum Wochenende ist schon alles nahezu ausgebucht: Am Dienstag hat in Leipzig das neue Intercity-Hotel eröffnet.

Voriger Artikel
Leipzig am 1. Mai: Vom Aufgalopp im Scheibenholz bis zu Titanick auf der Alten Messe
Nächster Artikel
Stadtverwaltung will Parkplatznot in Schleußig mit Garage in der Rochlitzstraße mildern

Das Intercity Hotel in Leipzig ist am Dienstag eröffnet worden.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Rund 15 Millionen Euro investierte die Steigenberger Hotels AG am Tröndlinring in die neue Vier-Sterne-Herberge. Mit 166 Zimmern ist es eine der größten Neueröffnungen in Leipzig seit Jahren.

php6baee9da1b201304301936.jpg

Leipzig. Von den Zimmern in den oberen Etagen haben die Gäste perfekte Sicht auf die Innenstadt und den Hauptbahnhof. Bis zum Wochenende ist schon alles nahezu ausgebucht: Am Dienstag hat in Leipzig das neue Intercity-Hotel eröffnet. Rund 15 Millionen Euro investierte die Steigenberger Hotels AG am Tröndlinring in die neue Vier-Sterne-Herberge. Mit 166 Zimmern ist es eine der größten Neueröffnungen in Leipzig seit Jahren.

Zur Bildergalerie

Hoteldirektor Christian Syrotek konnte bereits zur Eröffnung zahlreiche Hotelgäste begrüßen. Er rechnet im ersten Jahr mit einer durchschnittlichen Auslastung von rund 60 Prozent. Langfristiges Ziel seien mehr als 80 Prozent, so der Manager. Die Zimmerpreise liegen zum Start zwischen 69 und 114 Euro. Alle Räume sind klimatisiert, verfügen über W-Lan sowie Fernseher mit kostenlosem Pay-TV.

Neue Jobs für 20 Mitarbeiter

Das sechsgeschossige Hotel in direkter Nachbarschaft zum Alten Landratsamt war in Rekordzeit entstanden. Erst im November 2011 hatte der Bau begonnen, im Dezember 2012 wurde Richtfest gefeiert. In der Herberge finden 20 Mitarbeiter einen neuen Job. Sie verfügt neben einem Restaurant, einer Bar sowie einem Bistro auch über einen Tagungsbereich für bis zu 144 Personen. Es ist das 34. Intercity-Hotel in Deutschland – alle sind zentral in der Nähe von ICE-Hauptbahnhöfen gelegen.

„Leipzig ist der perfekte Standort für ein Intercity-Hotel. Die Gästenachfrage hat sich sehr positiv entwickelt und wächst von Jahr zu Jahr weiter“, sagte Steigenberger-Chef Puneet Chhatwal. Auf diese Entwicklung setzen auch andere Hotel-Investoren: Im Ringmessehaus entsteht etwa 100 Meter entfernt derzeit ein neues Travel24-Hotel. Weitere Neubauprojekte sind bereits in Planung.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr