Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fernbusse aus Leipziger City verbannen: Dubrau erntet für Idee scharfen Gegenwind

Fernbusse aus Leipziger City verbannen: Dubrau erntet für Idee scharfen Gegenwind

Für diese Idee erntet Leipzig Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau (parteilos) jede Menge Kritik: Die 58-Jährige regte auf einer Podiumsdiskussion der Industrie- und Handelskammer (IHK) an, Fernbusse aus der Innenstadt zu verbannen.

Voriger Artikel
Leipzigs Baubürgermeisterin Dubrau stören Fernbusse in der Innenstadt
Nächster Artikel
Statistisches Jahrbuch 2013: Babyboom, mehr Unfälle mit Radfahrern und viel Sonne in Leipzig

In der Leipziger Goethestraße reiht sich Fernbus an Fernbus. Die Alternative zum Reisen per Zug oder Auto wird immer beliebter.

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Sie favorisiert einen Haltepunkt am Stadtrand, etwa an der Neuen Messe. Dubrau: "Von dort ist man mit der Straßenbahn auch in einer Viertelstunde in der Stadt."

Hauptgrund für die angestrebte Verlegung sollen fehlende Stellplätze in der Goethestraße sein. Dort müssen sich Fernbusse die Flächen mit den Fahrzeugen für die Stadtrundfahrten teilen. Perspektivisch wird der Busbahnhof an der Ostseite des Hauptbahnhofs aufgegeben, weil die Bahn dieses Areal verkauft hat. Auf dem angepeilten Ausweichplatz an der Ostseite sei für die Fernbusse nicht ausreichend Platz vorhanden, hieß es.

Am Lesertelefon der Leipziger Volkszeitung gab es am Donnerstag nur ein Thema: den Dubrau-Vorstoß. Die Meinung war einhellig: Der Vorschlag sei lebensfremd.  Auch die Nutzer von LVZ-Online reagierten empört: „Was Frau Dubrau so von sich gibt, lässt mich doch stark an ihrer Eignung als Leipziger Politikerin zweifeln, um es mal moderat zu formulieren“, meinte etwa User „Weltverbesserer“. Eine Umfrage auf der Facebook-Seite von LVZ-Online ergab: Mehr als 90 Prozent der Teilnehmer wollen die Fernbusse in der City belassen.

Gegenwind bekommt Dubrau auch von politischer Seite. Als rechtlich unzulässig bezeichnete der stellvertretende Vorsitzende der FDP-Fraktion im Stadtrat, René Hobusch, die Idee. "Bürgermeisterin Dubrau ist offenbar immer noch nicht in Leipzig angekommen. Sonst wüsste sie, dass die Fahrt mit der Bimmel von der Messe zum Hauptbahnhof nicht nur eine Viertelstunde, sondern genau 22 Minuten dauert. Hinzu kommt der Weg zur Bimmel und das Warten auf die Bahn. Für diejenigen Fahrgäste, die vom Bus in den Regional- oder Nahverkehr umsteigen wollen, würden Fernbusse damit unattraktiv", meinte Hobusch.

Darüber hinaus sei ein Fernbusverbot in der Innenstadt rechtlich nicht durchsetzbar, denn öffentlicher Verkehrsraum dürfe von allen genutzt werden - auch, um Fahrgäste ein- und aussteigen zu lassen, so der Liberale.

mro/K.S.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr