Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Finanzbürgermeister verhängt Haushaltssperre für Leipzig
Leipzig Lokales Finanzbürgermeister verhängt Haushaltssperre für Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 21.06.2010
Anzeige
Leipzig

Der Kämmerer behält sich damit vor, über geplante Ausgaben der Stadt Leipzig jeweils im Einzelfall zu entscheiden.

„Es zeichnet sich bereits ab, dass insbesondere die Realisierung verschiedener Einnahmen, wie beispielsweise der Gewerbesteuer, in diesem Jahr mit einem hohen Risiko verbunden ist. Auch deuten sich schon jetzt Mehrbedarfe in einigen Ämtern an. Daher ist eine konsequent sparsame Haushaltsführung in Leipzig unabdingbar“, begründete Bonew die Entscheidung, die in enger Abstimmung mit Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) gefallen sei.

Ausgenommen von der Sperre sind neben vertraglichen Verpflichtungen auch die Pflichtaufgaben einer Kommune. Dazu gehören beispielsweise Ausgaben für die Polizei oder das Gesundheitsamt der Stadt. Der Leipziger Haushalt hat 2010 ein Volumen von 1,522 Milliarden Euro, teilte die Verwaltung mit. Die Haushaltssperre kann nur durch den Stadtrat oder den Finanzbürgermeister aufgehoben werden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Leipzig haben am Montag gleich zwei Wasserrohrbrüche die Kommunalen Wasserwerke (KWL) auf Trab gehalten. Neben einem großen Loch, das durch Wasser in die Eutritzscher Straße gerissen wurde, überspülte das kühle Nass ebenso einen Teilbereich der Karl-Liebknecht-Straße (Südvorstadt).

21.06.2010

Ausnahmezustand in der Eutritzscher Straße: Dort brach am Montagmittag in Höhe Parthenstraße ein großes Stück der Fahrbahn ein. Wie Polizeisprecherin Maria Braunsdorf auf Anfrage von LVZ-Online mitteilte, ist das entstandene Loch etwa drei Meter lang, fünf Meter breit und 1,30 Meter tief.

21.06.2010

Die Mitglieder des Stadtbezirksbeirates Leipzig-Südwest treffen sich am Mittwoch zu ihrer turnusgemäßen Sitzung. Beginn ist um 18 Uhr im Rathaus Plagwitz in der Alten Straße.

21.06.2010
Anzeige