Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Finanzierungsprobleme von Leipziger Jugendtreffpunkten – Villa schließt in den Ferien

Finanzierungsprobleme von Leipziger Jugendtreffpunkten – Villa schließt in den Ferien

Ausgerechnet in den Ferien muss das Soziokulturelle Zentrum Villa seinen Jugendtreff in der Lessingstraße für drei Wochen schließen. Grund dafür sind massive Kürzungen bei der Personalfinanzierung durch das Jugendamt.

Voriger Artikel
Entchen erobern die Weiße Elster - 150.000 Besucher beim Leipziger Wasserfest
Nächster Artikel
Wetterdienst misst Rekordtemperaturen in Leipzig und Dresden - Abkühlung in Sicht

Außenansicht vom Soziokulturellen Zentrum Villa in der Lessingstraße 7 in Leipzig.

Quelle: André Kempner

Leipzig. „Für den Betrieb von Jugendzentren braucht es mindestens zwei Sozialpädagogen und einige Fachkräfte für spezielle Aktivitäten“, erklärte Villa-Geschäftsführer Oliver Reiner. „In diesem Jahr müssen wir mit 1,1 Stellen auskommen - das reicht vorne und hinten nicht.“

Die Einrichtung hat sich gegen die Kürzung zu Lasten der Kinder und Jugendlichen in Leipzig gewehrt. Seit einem halben Jahr diskutiere man darüber mit dem Jugendamt - bisher erfolglos. „Der Streit ist mittlerweile so weit eskaliert, dass das Jugendamt jetzt die Schließzeit ausgerechnet innerhalb der Sommerferien anordnete“, sagte Villa-Sprecher Eric Busch. Ab 27. August steht der Jugendtreff den Kindern und Jugendlichen von Montag bis Freitag wieder von 14 bis 19 Uhr zur Verfügung. „Eine Stunde täglich weniger als bisher – aber einen Tag mehr, als das Jugendamt vorschreibt“, erklärte Busch.

Die Villa ist nur ein Beispiel dafür, dass sich zahlreiche Freie Träger der Jugendhilfe in Leipzig mit Finanzierungsproblemen auseinander setzen müssen. Die Leipziger Linken fordern deshalb in einer Mitteilung vom Montag vom Amt für Jugend, Familie und Bildung eine grundlegende Wende in der kommunalen Jugendpolitik und eine finanzielle Unterstützung für die Freien Träger in Leipzig.

agri/red

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipziger Buchmesse

    Leipziger Buchmesse und LVZ-Autorenarena bieten vom 23. bis 26. März 2017 wieder ein volles Programm. Alle Infos hier! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

In der LVZ-Multimedia-Reportage berichten zwei Leipziger Pendler und ein Lkw-Fahrer von ihren Erfahrungen auf der Autobahn und im ICE. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr