Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Flugbegleiterstreik: Bisher keine Ausfälle in Leipzig – Maschinen nach Dresden gestrichen
Leipzig Lokales Flugbegleiterstreik: Bisher keine Ausfälle in Leipzig – Maschinen nach Dresden gestrichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:08 31.08.2012
Reisende stehen in einer Schlange vor den Check-In-Schaltern der Lufthansa am Flughafen in München (Oberbayern). Quelle: Andreas Gebert
Anzeige
Dresden/Leipzig

Während der Flieger um 6.05 Uhr noch gen Hessen abhob, wurden die Abflüge 8.20 Uhr und 10.50 Uhr gestrichen. Gleiches gilt für die jeweils davor aus Frankfurt ankommenden Flugzeuge.

Da der Streik bis 13 Uhr andauern soll, ist auch die Maschine um 12.50 Uhr nach Frankfurt gefährdet. Hierzu gibt es bisher aber keine Informationen, Lufthansa führt diese Verbindung noch nicht unter den gestrichenen Flügen auf.

Am Flughafen Leipzig/Halle fielen zunächst keine Flüge aus, sagte Flughafensprecher Uwe Schuhart am Freitagmorgen. Im angekündigten Streikzeitraum würden zwei Maschinen aus Frankfurt erwartet. Ein Flugzeug nach Frankfurt war am Morgen bereits planmäßig gestartet.

Der Dresdner Flughafen empfiehlt allen Reisenden, die mit Lufthansa unterwegs sind, sich vor dem Flug an die Airline oder ihren Reiseveranstalter zu wenden.

sl / dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Mechthild Dyckmans, hat am Donnerstag während ihrer Sommertour in Leipzig Station gemacht. Vor einer Woche hatte sie im LVZ-Interview mit Blick auf die Amphetamin-Droge Crystal die liberale Politik der tschechischen Regierung kritisiert.

30.08.2012

Die beiden Leipziger Jugendbotschafter für die Olympischen Sommer-Jugendspiele 2014 in China sind am Donnerstag im Neuen Rathaus vorgestellt worden. Der erste Vertreter seiner Heimatstadt heißt Hannes Scholz, ist 17 Jahre alt und lebt in Schkeuditz.

30.08.2012

Am Wochenende lädt der Stadtgarten Connewitz zu zwei Veranstaltungen speziell für Kinder und Familien ein. Wie der Verein Ökolöwe am Donnerstag bekannt gab, können Familien am Samstag von 14 bis 17 Uhr beim Kinderflohmarkt auf Schnäppchenjagd gehen.

30.08.2012
Anzeige