Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Förderer des musikalischen Bach-Erbes gewürdigt: Leipzig verleiht Kohn Ehrenmedaille

Förderer des musikalischen Bach-Erbes gewürdigt: Leipzig verleiht Kohn Ehrenmedaille

Als Kind musste er mit seiner jüdischen Familie aus Leipzig nach England fliehen. Als Erwachsener gründete er eine Stiftung, die einen monatlichen Bach-Kantaten-Zyklus in London finanziert und so Leipzigs internationales Ansehen mehrt.

Voriger Artikel
Neue Hoffnung für Verbleib der ägyptischen Steindorff-Sammlung in Leipzig
Nächster Artikel
Sommerbad Kleinzschocher zieht Spätbaden zur Lipsiade am Freitag vor

Sir Ralph Kohn bekommt von Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung die Ehrenmedaille der Stadt verliehen.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Jetzt verlieh die Stadt Sir Ralph Kohn, der sich seit zehn Jahren in seiner Geburtsstadt für das musikalische Erbe Bachs engagiert, die Ehrenmedaille.

Bei einem Festakt im Alten Rathaus überreichte Oberbürgermeister Burkhard Jung am Mittwoch die Auszeichnung an den 83-jährigen Kohn. 1927 in Leipzig geboren, musste sich Kohn mit seiner Familie nach der Vertreibung aus Nazi-Deutschland eine neue Existenz in England aufbauen. Ralph Kohn wurde Unternehmer und erarbeitete sich im Laufe seines Lebens einen Ruf als international renommierter Mediziner und Pharmakologe. Er heiratete die aus Holland stammende Zahava, die als Kind 1945 aus dem Konzentrationslager Bergen-Belsen befreit wurde.

Über die Musik enge Bande zur Heimatstadt geknüpft

Die Musik war zeitlebens Kohns Leidenschaft. Er ist selbst aktiver Musiker und gründete schließlich die Kohn Foundation. Die Stiftung fördert Wissenschaft, Bildung und Kunst und finanziert unter anderem einen Bach-Kantaten-Zyklus in der Londoner Royal Academy of Music. Seit zehn Jahren knüpft das Ehepaar Kohn über Johann Sebastian Bachs Musik wieder enge Bande nach Leipzig. Regelmäßig besuchen sie das Bachfest, außerdem trat Ralph Kohn 2002 dem Kuratorium der Stiftung Bach Archiv bei. Zwei Jahre später wurde er Mitglied der Stiftung "Chorherren zu St. Thomae". Auf diese Weise förderte die Kohn Foundation insbesondere die Modernisierung des Bach-Archivs.

Die Ehrenmedaille der Stadt Leipzig wird seit 1997 an "Frauen und Männer verliehen, die sich um das politische, kulturelle, religiöse, wirtschaftliche, soziale oder gesellschaftliche Leben der Stadt Leipzig in besonders herausragender Weise verdient gemacht haben", heißt es im Statut zur Verleihung der Ehrung.

lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr