Volltextsuche über das Angebot:

19°/ 11° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Förderverein: Museum muss besonders attraktiv werden

Umzug des Naturkundemuseums Förderverein: Museum muss besonders attraktiv werden

Der Förderverein des Naturkundemuseums Leipzig bewertet den Umzug grundsätzlich positiv. Trotzdem gebe es aber ein paar negative Aspekte zu beachten.

Das Leipziger Naturkundemuseum zieht in die Spinnereistraße

Quelle: André Kempner

Leipzig. Der Verein der Freunde und Förderer des Naturkundemuseums Leipzig begrüßt den Grundsatzbeschluss des neuen Standorts in der Spinnereistraße. „Dieser Beschluss bietet mit mindestens der 1,5-fachen Fläche für die Dauerausstellung, der fünffachen Fläche für Sonderausstellung und der Verdopplung der Flächen für Magazine erstmals eine reale Chance für eine bessere Zukunft“, sagt Michael Hardt, Vorsitzender des Fördervereins, am Mittwoch. Damit könne das Museum wieder wegweisend für die mitteldeutsche Region werden.

Andererseits ist der Standort in der Spinnereistraße abseits gelegen. Aus diesem Grund fordert der Verein eine gute Parkplatzlösung. „Der Beschluss deckt eine unserer Mindestanforderungen noch nicht ab, die Sicherung von ausreichend Parkraum für die Besucher“, so Hardt. Es werde ein Konzept erwartet, dass ähnlich wie beim Zoo für ausreichend Stellplätze sorge.

Außerdem ist sich der Verein sicher, dass das Naturkundemuseum besonders attraktiv werden muss, damit Besucher in das abseits gelegene Gewerbegebiet gelockt werden. Hervorragende Tierpräparate sowie jährliche große Sonderausstellungen seien dafür essentiell.

Außerdem müsse schnellstmöglich die Ausschreibung der Direktorenstelle erfolgen, so Hardt. Zudem sei es nötig, die Kuratorenstellen wieder zu besetzen, damit eine qualitativ gute Ausstellungsplanung möglich sei.

Von as

Leipzig, Spinnereistraße 51.325943 12.31519
Leipzig, Spinnereistraße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales

Der neue Multimedia-Blog der Leipziger Volkszeitung bietet spannende Geschichten aus Leipzig und Sachsen. mehr

Wie beim berühmten Vorbild 2048 kombinieren Sie bei Powers of 2 Vielfache von der Zahl Zwei. Kostenlos spielen im Spieleportal von LVZ.de. mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

  • 7-Seen-Wanderung
    Mikrologo 7-Seen-Wanderung 2016

    55 einzigartige Touren stehen vom 6. bis 8. Mai 2016 bei der 7-Seen-Wanderung auf dem Programm. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und weitere asisi-Projekte in Dresden, Berlin und anderen Städ... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Finerio
    finerio

    Das Genussportal für Leipzig mit allen Restaurants, Cafés und Kneipen, dazu Events, Aktionen und interessante Infos rund ums Thema Essen und Trinken. mehr

  • Schlingel
    Schlingel

    Das Familienmagazin der LVZ. Wir richten uns an Eltern und Kinder, die in Leipzig und Umgebung zu Hause sind. Ihnen möchten wir ein nützlicher, unt... mehr

  • Leipzig Live
    Leipzig Live

    Das Veranstaltungsmagazin der Leipziger Volkszeitung. Alle Infos, alle Specials, alle Starts, alle Tickets - hier. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter wird präsentiert vom Bowling Center Markkleeberg.