Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Freibäder-Zwischenbilanz: Schreberbad bleibt Primus – Ökobad legt zu

Rund 65.000 Gäste Freibäder-Zwischenbilanz: Schreberbad bleibt Primus – Ökobad legt zu

Kein Super-Sommer, aber guter Durchschnitt: Rund 65.000 Menschen nutzten in dieser Saison die Leipziger Freibäder. Das runderneuerte Ökobad Lindenthal steigt in der Gunst der Besucher.

Das Schreberbad Leipzig liegt auch 2016 in der Publikumsgunst vorn.
 

Quelle: Kempner

Leipzig.  Das Wetter ist durchwachsen, aber die Leipziger lassen sich dadurch den Freibad-Spaß offenbar nicht vermiesen. „Wir sind zufrieden mit der bisherigen Saison“, heißt es in einer Zwischenbilanz von der Sportbäder Leipzig GmbH gegenüber LVZ.de. Kein Supersommer, aber eine Saison mit gutem Durchschnitt zeichnet sich ab. Nach rund zwei Monaten Öffnungszeit nutzten 65.437 Menschen die Abkühlung in der Stadt. Ewiger Primus und Publikumsliebling ist das Schreberbad.

19.000 Besucher wurden im citynah gelegenen Schreberbad gezählt, dicht gefolgt vom Sommerbad Kleinzschocher: Dort planschten bisher rund 16.500 Leipziger in den Becken und nutzten die weitläufigen Grünflächen für die Erholung zwischendurch. Erneuert zeigt sich seit 1. Juni das Ökobad Lindenthal – und es steigt in der Publikumsgunst auch wieder. 6300 Besucher wurden in dieser Saison gezählt, das seien rund 9,5 Prozent aller Freibadbesucher.

2014 kamen nur noch 7,5 Prozent aller Freibadbesucher. Zwei Jahre lang war das Bad geschlossen, weil sich zu viele Bakterien und Algen im ungechlorten Wasser breit gemacht hatten. „Die neuen Angebot werden angenommen“, so die Betreiber. Das Ökobad bekam für rund 350.000 Euro eine Frischekur. Stege wurden angelegt, der Teich gereinigt und rund 6000 neue Pflanzen gesetzt. Die Kids lieben den Spielplatz mit einem Spielschiff aus Holz.

Freibäder in Leipzig

Welches ist Ihr Lieblingsfreibad in Leipzig?

Kinderfest mit Matsch-Strecke

Trotzdem müsse man abwarten, wie sich die Zahlen bis zum Ende der Saison noch entwickeln. Eines zeichnet sich ab: „Das Wetter und die Besucherzahlen sind aber (noch) nicht mit dem Supersommer 2015 vergleichbar“, so die Sportbäder GmbH. Im vergangenen Jahr verbuchten die Betreiber, die zur Leipziger Stadtholding gehört, einen Rekord von rund 176.000 Gästen. Zum Stichtag 19. Juli waren da schon 81.878 Besucher ins kühle Nasse gehüpft. 2014 fiel die Bilanz mit knapp 112.000 Gästen für die gesamte Saison nüchterner aus. Neben Schreber- Ökobad und Freibad Kleinzschocher unterhält Leipzig auch das Sommerbad Südost, das Kinderfreibecken Robbe und das große Sommerbad Schönefeld.

Die Wetteraussichten bleiben durchwachsen, aber zwei Highlights dürften im Sommerbad Kleinzschocher und im Ökobad für Zulauf sorgen: Am 22. Juli steigt in der Küchenholzallee von 10 bis 15 Uhr ein Kinderfest mit Spielen im und am Wasser, Musik und mehr. Am 30. Juli lockt dann das Ökobad Lindenthal ebenfalls mit einem Kinderfest: Spiele an der Wasser-Matsch-Strecke und im ökologischem Badeteich garantiert.

Leipziger Freibäder

Von Evelyn ter Vehn

Leipzig 51.339695 12.373075
Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das WGT lockte auch 2017 Fans der Schwarzen Szene aus der ganzen Welt nach Leipzig. Wir zeigen einen Rückblick in Fotos, Videos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig, zeigen aber auch, was man aus den alten Gebäuden so alles machen kann. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr