Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Freispruch aufgehoben: Prozess um tödlichen Ruderunfall in Leipzig wird neu aufgerollt

Freispruch aufgehoben: Prozess um tödlichen Ruderunfall in Leipzig wird neu aufgerollt

Der Prozess um einen tödlichen Ruderunfall in Leipzig muss neu aufgerollt werden. Das Oberlandesgericht (OLG) in Dresden hob am Montag den Freispruch eines Leipziger Ruderclub-Präsidenten auf.

Voriger Artikel
Modellprojekt Bürgerarbeit: Leipzig beantragt mehr öffentlich geförderte Stellen
Nächster Artikel
Erntedank-Gottesdienst in Gohlis unterstützt „Restaurant des Herzens“

Der Prozess um einen tödlichen Ruderunfall in Leipzig muss neu aufgerollt werden.

Quelle: Norman Rembarz

Leipzig/Dresden. „Der Senat ist der Auffassung, dass die zugrundeliegenden Feststellungen des Landgerichts Leipzig den Freispruch nicht tragen", berichtete OLG-Sprecherin Gesine Tews. Eine andere Kammer des Landgerichts solle sich nun erneut mit dem Fall befassen.

Bei dem Unglück war im April 2008 ein mit fünf Kindern aus Dessau-Roßlau (Sachsen-Anhalt) besetztes Boot vom Kurs abgekommen und ein Wehr herabgestürzt. Ein Zwölfjähriger ertrank, ein weiterer Junge ist seither schwerbehindert.

Der Ruderclub-Chef war vom Amtsgericht Leipzig der fahrlässigen Tötung und Körperverletzung für schuldig befunden und verwarnt worden. Dagegen hatte er Berufung eingelegt. Das Landgericht urteilte daraufhin, ihn treffe keine Schuld am Tod des Kindes. Das Unglück sei für den Veranstalter nicht vorhersehbar gewesen.

Aus Sicht das OLG sei aber nicht ausreichend festgestellt worden, wie das tosende Wehr im nötigen Sicherheitskonzept berücksichtigt worden ist, sagte Tews. Auch müsse neu geprüft werden, ob der Veranstalter ausreichend im Blick hatte, dass es ein Kinderrennen - ausgeschrieben ausdrücklich für Anfänger - war.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr