Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Für Spürhunde zum Training: Zoo Leipzig schickt Geruchsproben in die Schweiz

Für Spürhunde zum Training: Zoo Leipzig schickt Geruchsproben in die Schweiz

Tuo-Feng und Quesan, die beiden Schuppentiere aus dem Zoo Leipzig, leisten einen Beitrag zum Artenschutz. Die Tierpfleger des Zoos haben Geruchsproben von den beiden Säugern genommen, die jetzt in die Schweiz geschickt werden.

Voriger Artikel
Stötteritzer Bürgerverein will Kreuzungen entschärfen
Nächster Artikel
„Wir fühlen uns nicht allein“ - Flüchtlinge und ihre Paten in Leipzig

Ihre Schuppen sind sehr gefragt - und daher sind sie beliebtes Ziel von Wilderern. Schuppentiere werden tonnenweise geschmuggelt.

Quelle: dpa

Leipzig. Dort sollen Spürhunde der Zolls damit trainiert werden. Was lustig klingt, habe einen ernsten Hintergrund, erläuterte der Afrika-Kurator des Zoos, Ruben Holland.

Schuppentiere würden im illegalen Wildtierhandel tonnenweise geschmuggelt. „Ihre Schuppen sind in der asiatischen Medizin sehr gefragt“, sagte Holland. Dabei stehen die Schuppentiere, die in freier Wildbahn in Afrika und Asien vorkommen, auf der Roten Liste der bedrohten Tierarten. Sie dürften nicht gefangen und schon gar nicht gehandelt werden. In China habe sich der Bestand seit den 60er Jahren um 95 Prozent verringert, sagte Holland. „Die Tiere sind schützenswert und keine Medizin.“

Um die Geruchsproben zu nehmen, durften Tuo-Feng und Quesan eine Weile auf alten Handtüchern schlafen. Luftdicht in Folienbeutel verpackt werden die Proben in die Schweiz geschickt. Es sei das erste Mal, dass der Zoo Leipzig auf diese Weise Geruchsproben von seinen asiatischen Schuppentieren genommen habe, sagte Holland. „Wir wissen noch nicht, ob es klappt und die Tücher gut genug waren. Wenn sie zum Beispiel noch nach Waschmitteln riechen, würden die Hunde ja bei jedem Koffer anschlagen.“

Schwierige Zucht

Die Bitte um Geruchsproben sei an den Zoo Leipzig herangetragen worden, weil er als einziger in Europa Schuppentiere halte. „Die Zucht ist sehr, sehr schwierig“, sagte Holland. Die nachtaktiven Schuppentiere seien extreme Nahrungsspezialisten, die sich hauptsächlich von Termiten und Ameisen ernährten. Ihnen passende Lebensbedingungen zu bieten, sei anspruchsvoll.

Auch Tuo-Feng und Quesan haben in Leipzig noch nicht für den erhofften Nachwuchs gesorgt. Hintergrund des Projektes ist eine Studie der Tierschutzvereinigung Tengwood Organizition zum Schmuggel mit Buschfleisch. Um den illegalen Handel einzudämmen, sollen in der Schweiz die Spürhunde ausgebildet werden. „Für uns als Zoo ist es wichtig, dass wir zum Schutz der Tiere beitragen“, sagte Holland.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr