Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fußgängertunnel zum Hauptbahnhof wird barrierefrei

City-Tunnel Fußgängertunnel zum Hauptbahnhof wird barrierefrei

Rollstuhlfahrer sollen die Promenaden am Hauptbahnhof künftig auch durch den Fußgängertunnel problemlos erreichen. An der letzten Hürde will die Stadt einen Aufzug einbauen.

Diese Treppe sorgt seit rund zwei Jahren für Streit.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Ein Streit um neun Stufen steht jetzt vor dem Ende. Die Stadt will in der Verteilerebene über der Citytunnel-Station am Leipziger Hauptbahnhof einen Aufzug am Zugang zu den Promenaden einbauen. Eine entsprechende Vorlage soll Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) im September in den Stadtrat einbringen.

Über das Thema wird bereits seit August 2013 diskutiert. Damals wurde die Unterführung von der Innenstadt zum Untergeschoss des Hauptbahnhofs eröffnet. Schon während der feierlichen Übergabe wurde vielen Gästen klar, hier stimmt etwas nicht. Rollstuhlfahrer standen nämlich vor einer unüberbrückbaren Hürde, auf den letzten Metern vor der Einkaufsmall hätten sie eine 1,50 Meter hohe Treppe überwinden müssen. Bei der Frage nach dem Warum zuckten zunächst alle Verantwortlichen mit den Schultern.

Der Aufschrei aus der lokalen Politik war entsprechend laut. CDU-Stadtrat Konrad Riedel forderte die sofortige Schließung der Unterführung und erhielt unverhoffte Unterstützung von seinem Kollegen Reiner Engelmann (Linke). Das Leipziger Stadtparlament beschloss schließlich im Dezember 2013, auch die letzten Meter barrierefrei umzubauen.

Ein Problem blieb: Wer trägt die Kosten? Nun will offenbar die Stadt in die Bresche springen, sich aber Hilfe vom Promenadenbetreiber ECE holen. "Wenn die Stadt das allein finanzieren muss, ist das aus meiner Sicht problematisch", hatte Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau (parteilos) mehrfach betont. ECE signalisierte nun Entgegenkommen. Laut Stadt prüfe das Unternehmen eine finanzielle Beteiligung. mro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr