Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Gästerekord in Leipzig: 1,39 Millionen Übernachtungen im ersten Halbjahr
Leipzig Lokales Gästerekord in Leipzig: 1,39 Millionen Übernachtungen im ersten Halbjahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 22.08.2016
Platz zum Entspannen im Johannapark. Leipzig bleibt beliebtes Reiseziel. Quelle: Andreas Schmidt (LTM)
Anzeige
Leipzig

Leipzig schwimmt im Tourismus weiter auf der Erfolgswelle: 745.481 Gäste buchten 1,39 Millionen Übernachtungen im ersten Halbjahr 2016. Damit werden die ersten sechs Monate des Vorjahres noch bei weitem übertroffen. 5,1 Prozent mehr Übernachtungen zählte die Leipzig Tourismus und Marketing GmbH (LTM) in diesem Zeitraum. Damit sieht sich die Messestadt auf Rekordkurs. In diesem Jahr peile Leipzig erstmals drei Millionen Übernachtungen an, teilte die LTM am Montag mit.

Mit diesem Gästezuwachs liege Leipzig weiter an der Spitze der sächsischen Großstädte und Regionen, so LTM-Geschäftsführer Volker Bremer. Das sei nicht selbstverständlich: Chemnitz habe neun Prozent, Dresden 0,2 Prozent an Übernachtungen verloren. 122 Hotels und Beherbergungsbetriebe mit einer Kapazität von 15.078 Betten werben um Gäste. Statistisch gesehen bleiben Besucher 1,9 Tage lang in Leipzig. Die Gästezimmer in der Messestadt waren zu 66,9 Prozent ausgelastet, so die LTM. Das sei „mit Abstand der beste Wert in Sachsen“, gefolgt von Dresden und Chemnitz.

Im ersten Halbjahr 2016, das unter anderem von dem Großereignis Katholikentag geprägt war, kamen vier Prozent mehr Gäste aus dem Inland. Aber auch im Ausland kann Leipzig weiter punkten. 101.756 internationale Gäste wollten die mitteldeutsche Metropole besuchen, ein Plus von 7,6 Prozent. Die Briten schätzen Leipzig offenbar besonders: Sie führen die Hitliste mit mehr als 20.400 Übernachtungen an, ein sattes Plus von 23,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Danach folgen die USA und die Schweiz, jeweils mit rund 20.000 Übernachtungen.

Verluste gab es allerdings auch: Aus Polen kamen mehr als ein Drittel weniger Gäste (10.129 Übernachtungen), gefolgt von Spanien und Frankreich.

Hitliste der ausländischen Gäste (1. Halbjahr 2016)

Großbritannien 20.446 Übernachtungen +23,4 %

USA 20.079 Übernachtungen +6,5 %

Schweiz 19.726 Übernachtungen +9,1 %

Österreich 16.477 Übernachtungen +4,7 %

Niederlande 14.249 Übernachtungen +20,0 %

Polen 10.129 Übernachtungen -35,8 %

Italien 8.742 Übernachtungen +6,7 %

Frankreich 8.145 Übernachtungen -6,1 %

Spanien 7.294 Übernachtungen -10,7 %

Belgien 6.156 Übernachtungen +22,4 %

Russland 6.104 Übernachtungen +8,2 %

Von lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rasante Show mit Dingsda und Remmidemmi: Am Wochenende öffnete „Hund & Katz 2016“ auf der Neuen Messe die Türen für Besucher – zu sehen gab es unter anderem Hunde, die tanzten, Frisbee spielten oder den Weitsprung ins Wasser wagten.

21.08.2016

Mit einer Festveranstaltung hat das Handwerk der Region Leipzig am Samstag die 397 Gesellinnen und Gesellen begrüßt, die in diesem Sommer ihre Ausbildung in einem von 51 Handwerksberufen abgeschlossen haben.

21.08.2016

Das alte Arbeiterviertel Leipzig-Lindenau verändert sich rasant. Immer mehr Häuser werden saniert und neue Bewohner ziehen nach, die die höheren Mieten bezahlen können. Einigen Jugendlichen im Stadtteil gefällt das nicht.

20.08.2016
Anzeige