Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Geburten-Rekord im Leipziger St. Elisabeth-Krankenhaus
Leipzig Lokales Geburten-Rekord im Leipziger St. Elisabeth-Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:44 28.12.2012
In diesem Jahr sind so viele Kinder im Leipziger St. Elisabeth-Krankenhaus zur Welt gekommen wie nie zuvor. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

„Das sind mehr Babys als jemals zuvor in der Geschichte des Hauses“, sagte Chefarzt Carsten Springer.

Im Vorjahr zählte das Krankenhaus 1694 Neugeborene. Das St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig ist eine gemeinnützige GmbH in Trägerschaft der katholischen St. Trinitatis-Gemeinde Leipzig. Es ist das akademische Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schockierende Details zum Aufsehen erregenden Fall um die Ermordung eines 42-jährigen Mannes, dessen Leiche die Polizei in einer Papiertonne in Leipzig-Volkmarsdorf entdeckt hatte, wurden gestern bekannt.

17.07.2015

Die Brückenstraße in Leipzig-Großzschocher nahe des Cospudener Sees ist wieder befahrbar. Die Straße musste an Heiligabend wegen Hochwassers für den Verkehr voll gesperrt werden.

28.12.2012

Die heiße Phase der Silvestervorbereitung hat begonnen. Dies war am Freitag daran zu sehen, dass sich vor den Verkaufsstellen für Böller und Raketen teils lange Warteschlangen bildeten.

28.12.2012
Anzeige