Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Geburtstag im Leipziger Zoo: Okapiweibchen wird ein Jahr alt
Leipzig Lokales Geburtstag im Leipziger Zoo: Okapiweibchen wird ein Jahr alt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:20 24.08.2015
Das Okapiweibchen beim ersten Freigang im März im Zoo. (Archivfoto) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Der Leipziger Zoo hat wieder einen Grund zu feiern: Das im vergangenen August geborene Okapiweinchen Abeni wird am Dienstag ein Jahr alt. Die Verantwortlichen freut das besonders, denn auf den Zuchterfolg wurde zehn Jahre lang hingearbeitet. „Wir sind überaus glücklich, dass sich Abeni in den vergangenen Monaten so positiv entwickelt hat und wir den Grundstein für die Zucht dieser bedrohten Tierart legen konnten“, erklärt Zoodirektor Jörg Junhold.

Abeni habe sich im vergangenen Jahr gut entwickelt, wiege nun 178 Kilogramm – bei der Geburt waren es noch 25. Täglich gehe das Weibchen mit seiner Mutter Zawadi auf Erkundungstour und sei dabei besonders neugierig.

Der Leipziger Okapiwald wurde 2005 eröffnet. Die Haltung dieser vom Aussterben bedrohten Tierart sei anspruchsvoll und unterliege strengen Vorschriften. Nach Angaben des Zoo Leipzig halten deutschlandweit nur sechs Tierparks Okapis.

Beheimatet sind die Giraffenartigen in Zentralafrika. Nach Schätzungen der „Internationale Union zur Bewahrung der Natur und natürlicher Ressourcen“ (ICUN) leben noch etwa 10.000 bis 35.000 Exemplare in freier Wildbahn. Damit gelten Okapis als stark gefährdet.

Zum Geburtstag veranstaltet der Tierpark am Dienstag im Okapi-Wald öffentliche Fütterungen und ein anschließendes Gespräch mit einem Tierpfleger. Termine sind um 11.30 Uhr und um 14.30 Uhr.

jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen eines einsturzgefährdeten Mehrfamilienhauses musste die Sommerfelder Straße am Montag bis auf Weiteres voll gesperrt werden. Wie die Stadt kurzfristig mitteilte, sei die Standsicherheit des maroden Gebäudes nicht mehr gewährleistet.

24.08.2015

In der Südvorstadt wurden am Sonnabend 168 Kinder eingeschult. Weil nicht alle Kids mit ihren Eltern und Verwandten in der modernen Turnhalle der 3. Grundschule an der Scharnhorststraße Platz fanden, lief die Einschulungsfeier dreimal ab.

26.08.2015

Auf der Messe "Hund & Katz" am Wochenende drehte sich alles um des Deutschen liebste Haustiere. Etwa 36.000 Gäste strömten auf die Neue Messe. Auch mit von der Partie war Rhodesian Ridgeback Kasha, Gewinnerin des LVZ-Leserfotowettbewerb.

26.08.2015
Anzeige