Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Gefährliche Hundeköder in Leipzig: 28-Jährige bewahrt Mischling vor Verletzung
Leipzig Lokales Gefährliche Hundeköder in Leipzig: 28-Jährige bewahrt Mischling vor Verletzung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 17.04.2016
Dieser mit einer Rasierklinge präparierte Hundeköder ist am 16. April 2016 im Leipziger Ortsteil Schleußig aufgetaucht. Quelle: privat
Anzeige
Leipzig

Im Leipziger Ortsteil Schleußig sind am Samstag gefährlich präparierte Hundeköder aufgetaucht. Wie eine Anwohnerin gegenüber LVZ.de schilderte, konnte sie der ihr anvertrauten kleinen Mischlingshündin Eva das Stück Wurst gerade noch aus dem Maul zerren. Dabei verletzte sich die 28-Jährige an der Rasierklinge, die in dem Köder steckte.

Die Leipzigerin war am Nachmittag gegen 14.45 Uhr wie so oft mit ihrem Rottweiler und der kleinen Hündin auf einem Gartenweg im Wohngebiet an der Rödelstraße nahe dem Auwald unterwegs, als sie bemerkte, dass das Tier etwas fressen wollte. „Zum Glück war es nicht der große Hund, der hätte den Köder sicher gleich ganz geschluckt“, sagte sie gegenüber LVZ.de.

Bisher blieben der Hundehalterin in Schleußig Erfahrungen mit präparierten Ködern erspart. Jetzt will sie vor allem andere Tierbesitzer warnen. Die Polizei hat die 28-Jährige trotzdem nicht informiert. Sie fürchtet, dass eine Anzeige gegen Unbekannt im Sande verlaufen könnte.

Bei der Polizei waren am Sonntagmittag auch keine anderen Meldungen zu präparierten Hundeködern eingegangen. Trotzdem, so das Lagezentrum gegenüber LVZ.de, sei die Benachrichtigung der Polizei der richtige Weg. Die Anzeige sollte über das jeweils zuständige Polizeirevier erstattet werden.

Von lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Immer mehr Privatleute bieten in Leipzig per Onlineportal ihre Wohnung für Feriengäste an. Eine Studie zeigt: In diesem Graumarkt liegt Leipzig bundesweit auf Platz 2.

17.04.2016

Der Morgen startete trübe, mit dicken Wolken und Sprühregen. Doch auf der Südmeile war Leipzig am Sonnabend trotzdem farbenfroh: Das fünfte Karli-Beben lud bis zum Samstagabend in 40 Locations ein. Im Laufe des Tages spielte dann sogar das Wetter mit.

18.04.2016

Nach Ermittlungen wegen eines vermeintlichen Blockade-Aufrufs wehrt sich die Grünen-Politikerin Monika Lazar jetzt per Anwalt gegen eine Verfügung der Staatsanwaltschaft Leipzig.

16.04.2016
Anzeige