Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Geflügelpest in Leipzig: Präventionsmaßnahmen werden verlängert

Erneuter H5N8-Fall Geflügelpest in Leipzig: Präventionsmaßnahmen werden verlängert

Noch immer ist in und um Leipzig kein Ende der Geflügelpest in Sicht. Ein erneuter Erregerfund in Markkleeberg sorgt jetzt dafür, dass die Laufzeit des Beobachtungsgebiets und der Sperrbezirke verlängert wurde.

In Sperrbezirken und Beobachtungsgebieten wird die Bewegung der Vögel zum Schutz eingeschränkt.

Quelle: dpa

Markkleeberg. In Markkleeberg wurde am Montag erneut bei einem Wildvogel das Virus H5N8 nachgewiesen. Das Stadtgebiet Leipzig bleibt deshalb für weitere 30 Tage unter Beobachtung – inklusive sämtlicher Vorsichtsmaßnahmen wie einem Freilaufverbot für Hunde und Katzen. Die Tiere müssen nicht in der Wohnung gehalten, unter freiem Himmel jedoch zwingend an der Leine geführt werden. Das gilt auch auf den ausgewiesenen Hundewiesen. Halter sollen zudem besonders in Ufernähe darauf achten, dass kein Tierkot an den Pfoten mitgeschleppt wird. Durch die Beschränkungen sollen mögliche Übertragungen unter den Tieren vermieden werden. Darüber hinaus müssen krank oder verendet aufgefundene Wildvögel gemeldet und getestet werden.

Sperrbezirke bleiben bestehen

Auch der am 24. Februar gebildete Sperrbezirk für die Leipziger Stadtteile Zentrum, Südvorstadt, Schleußig, Plagwitz, Lindenau und Leutzsch hat vorerst bis 17. März Bestand. Hier gelten umfangreichere Vorsichtsmaßnahmen. So darf Geflügel unter anderem nur dann auf Autobahnen transportiert werden, wenn für das Fahrzeug kein Stopp und kein Ausladen der Tiere vorgesehen ist. Zudem kontrolliert das Veterinär- und Lebensmittelaufsichtsamt gehaltenes Geflügel regelmäßig. Ein zweiter Sperrbezirk, der unter anderem Connewitz, Marienbrunn und Probstheida umfasst, gilt nach Amtsangaben noch mindestens bis zum 24. März.

Erste Fälle im November

Bereits im November wurden in der Region Leipzig erste Fälle des Virus’ nachgewiesen. Weitere Informationen zu den Sperrbezirken, dem Beobachtungsgebiet und den geltenden Beschränkungen erteilt die Stadt auf ihren Onlineseiten.

Von anzi

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr