Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Gemeinde der Leipziger Thomaskirche prüft Bewerber um Pfarramt
Leipzig Lokales Gemeinde der Leipziger Thomaskirche prüft Bewerber um Pfarramt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:33 24.04.2014
Die Thomaskirche in Leipzig ist auf der Suche nach einem zweiten Pfarrer. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Jeweils am Samstag in der Motette und am Sonntag präsentieren sich die Bewerber. Anschließend gibt es eine Gemeindeversammlung, wie die Gemeinde St. Thomas am Donnerstag mitteilte.

 Die Neubesetzung der zweiten Pfarrstelle ist nötig, weil Thomaskirchenpfarrer Christian Wolff zu Jahresbeginn in den Ruhestand gegangen ist. Auf seine Stelle rutschte die bisherige zweite Pfarrerin Britta Taddiken. Die Leipziger Thomaskirche ist mehr als 800 Jahre alt. Ihr Knabenchor, der Thomanerchor, ist international berühmt. In der Kirche befindet sich das Grab des Komponisten Johann Sebastian Bach, der die Thomaner als Kantor leitete.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf dem Weg zu einer saubereren Stadt könnten Smartphones künftig eine wichtige Rolle spielen. Der Ortschaftsrat Leipzig-Seehausen hat jetzt die Einrichtung einer Verwaltungs-App für mobile Android- und Apple-Geräte vorgeschlagen, über die Bürger schnell und einfach Verschmutzungen und Störungen im Stadtgebiet an Behörden melden können.

23.04.2014

Ein weiterer Teil des Geh- und Radweges „Anger-Crottendorfer Bahnschneise“ soll am Mittwoch (30. April) freigegeben werden. Das teilte das Leipziger Amt für Stadtgrün und Gewässer mit.

23.04.2014

Die Nachbarschaftsgärten gehören seit zehn Jahren zur grünen Lunge im Leipziger Stadtteil Lindenau. In einer 6500 Quadratmeter großen Baulücke zwischen Joseph- und Siemeringstraße gedeiht Obst und Gemüse, werden Schweine, Hühner und Hasen gehalten.

23.04.2014
Anzeige