Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gericht lehnt Rechtsschutz ab: Keine Ausnahme für Trabi-Stadtrundfahrten in Leipzig

Gericht lehnt Rechtsschutz ab: Keine Ausnahme für Trabi-Stadtrundfahrten in Leipzig

Geschäfte machen in Zeiten der Umweltzone ist für Karen Ulber nicht leicht. Die Leipziger Touristik-Unternehmerin bietet Stadtrundfahrten mit dem Trabi an. Seit die grüne Plakette Pflicht ist, lässt sie jede Tour von der Stadt einzeln genehmigen.

Voriger Artikel
Gleisbauarbeiten in der Torgauer Straße – Änderungen für Straßenbahnlinie 3
Nächster Artikel
200-Seiten-Plan für Radverkehr: LVZ-Online startet Umfrage zu Gefahrenpunkten in Leipzig

Eine Leipziger Touristik-Unternehmerin bietet Stadtrundfahrten mit dem Trabi an. (Archivbild)

Quelle: André Kempner

Leipzig. Eine allgemeine Ausnahmegenehmigung für ihre zwölf Zweitakter wurde verwehrt. Jetzt erlitt das Unternehmen auch eine Niederlage vor dem Verwaltungsgericht Leipzig.

Die erste Kammer lehnte den Antrag auf vorläufigen Rechtsschutz ab. Die Stadt Leipzig könne zwar Sonderfahrzeugen, die einer Geschäftsidee dienen, eine Ausnahmegenehmigung erteilen. Das sei aber nur möglich, wenn andernfalls die Existenz des Unternehmens gefährdet wäre. Karen Ulber hätte das für die Saxonia Touristik nicht nachgewiesen, teilte das Gericht am Donnerstag mit. „Wir sehen unsere Rechtsauffassung bestätigt“, sagte Leipzigs Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal (Die Linke) auf Anfrage von LVZ-Online.

Das Ordnungsamt teilte weiter mit, dass die Trabi-Flotte zu einzelnen Events ausrücken durfte, weil man vor einem Gerichtsentscheid nicht voreilig Fakten schaffen wollte.

IHK: Verwaltungspraxis führt zu Standortnachteil für Leipzig

Weder Karen Ulber noch die IHK zu Leipzig zeigten für die Haltung von Stadt und Gericht  Verständnis. "Wir wollen, dass in Sachen Geschäftsidee alle gleich behandelt werden, egal, ob die Existenz gefährdet ist oder nicht", sagte Gert Ziener, Leiter der Abteilung Wirtschafts- und Standortpolitik. Mit der Entscheidung gegen die Trabi-Touren vergebe sich die Stadt außerdem ein touristisches Highlight. Durch die Verwaltungspraxis entstünde Leipzig "ein veritabler Standortnachteil", so der IHK-Experte. Ziener nannte Berlin als Beispiel: Die Hauptstadt ist ebenfalls Umweltzone, dort habe eine Firma mit derselben Geschäftsidee problemlos die Ausnahmegenehmigung erhalten.

Rund 300 Beratungsgespräche führte die IHK mit Firmen verschiedenster Branchen in der heißen Phase vor der Einführung der Umweltzone in Leipzig. Zehnmal forderte das Ordnungsamt Stellungnahmen an für Fälle, bei denen die Entscheidung auf der Kippe stand - auch für die Trabi-Stadtrundfahrten der Saxonia Touristik. "Natürlich haben wir uns für die Genehmigung ausgesprochen", sagte Ziener.

Die Stadt verweist nach wie vor auf den Ausnahmekatalog und das Kriterium Existenzgefährdung. Karen Ulber will dennoch für die Trabi-Idee kämpfen: "Unsere Kanzlei bereitet die Beschwerde vor dem Oberverwaltungsgericht Bautzen vor.“

Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr