Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Gesperrte Brücke über die Kleine Luppe wird einem Neubau weichen
Leipzig Lokales Gesperrte Brücke über die Kleine Luppe wird einem Neubau weichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:18 20.04.2010
Anzeige
Leipzig

Demnach soll eine Aluminiumbrücke mit rund 16 Metern Stützweite die bisherige Konstruktion ersetzen, die seit Oktober 2008 wegen Baufälligkeit gesperrt ist. Für Fußgänger und Radfahrer bedeutete das bisher einen Umweg von rund zwei Kilometern.

Nach Angaben der Stadt soll der Bau im Oktober beginnen und etwas zwölf Wochen dauern. Die Kosten belaufen sich laut Kommune auf 320.000 Euro. 180.000 Euro sollen aus Fördermitteln kommen.

ahr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonntag findet in der Messestadt der 34. Leipzig-Marathon statt. Und während die Teilnehmer durch die Straßen der Stadt laufen werden, benötigen Auto- und Bahnfahrer an dem Tag gute Nerven.

20.04.2010

Der Koloss beginnt zu bröckeln. Trotz der Diskussionen um den Abriss des früheren Kaufhauses am Brühl, kommen die Bagger der besser als „Blechbüchse“ bekannten Konstruktion immer näher.

20.04.2010

Die Leipziger Thomaskirche sucht bundesweit nach einem Pfarrer. Pfarrer Peter Amberg ist nach zwölf Jahren an die Christuskirche in Eutritzsch gewechselt, daher ist eine der beiden Stellen unbesetzt.

20.04.2010
Anzeige