Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Regenfront zieht über Leipzig - Gewitterwarnung für das Wochenende

Unwetter bleiben zunächst aus Regenfront zieht über Leipzig - Gewitterwarnung für das Wochenende

Das sommerliche Wetter verabschiedet sich schon wieder aus Mitteldeutschland. Es bleibt zwar mild, dafür werden Schauer und Gewitter erwartet. Wer am Wochenende grillen will, sollte Regensachen parat haben.

Es könnte nass werden am Wochenende in Leipzig.
 

Quelle: dpa

Leipzig. Gerade kamen Sommer-Gefühle in der Messestadt auf, doch an den kommenden Tagen müssen sich die Leipziger schon wieder auf nasses Wetter einstellen. Im Laufe des Freitages sammeln sich über Sachsen immer mehr Wolken. „Am Abend kann es in Leipzig dann zu Gewittern und Schauern kommen, lokal auch unwetterartig“, prognostiziert Henry Geyer vom Deutschen Wetterdienst (DWD). Für Freitagnachmittag bis voraussichtlich 17.30 Uhr gilt eine Unwetterwarnung vor schweren Gewittern für die Stadt Leipzig. Für die Landkreise Leipzig, Nord- und Mittelsachsen wird bis 18 Uhr vor schweren Gewittern gewarnt.

Zwar beruhigt sich das Wetter in der Nacht dann wieder, ein sonniges Wochenende steht aber nicht bevor. „Samstag und Sonntag erwarten wir jeweils eine ähnliche Lage“, so Geyer. An Vormittagen könne es zu vereinzelten Schauern kommen, ab Mittag dann sogar zu kräftigen Schauern und örtlichen Gewittern. Immerhin: Mit um die 20 Grad bleibt es relativ mild, die Winterjacken können also im Schrank bleiben. Richtig schön wird es aber auch Anfang der Woche nicht, für Montag erwartet der DWD Schauer und Gewitter. „Erst am Dienstag beruhigt sich das Wetter wieder, die Temperaturen bleiben um die 20 Grad“, so der Meteorologe.

Die für die Messestadt angekündigte Unwetterfront blieb am Freitag weitestgehend aus. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte, zog das Unwetter an Sachsen vorbei, dafür gewitterte es in Teilen des Freistaates heftig. Die Wetterstation in Pegau bei Leipzig zeichnete zwischen 13 und 14 Uhr 13 Liter Niederschlag pro Stunde auf, in der Messestadt selbst fielen nur vereinzelt Tropfen.

In Bautzen, Königsbrück und am Flughafen Dresden waren die Gewitter am niederschlagreichsten. Die 25-Liter-Marke wurde hier geknackt. In einem Streifen zwischen Radeberg, Ottendorf-Okrilla, Radeburg und der Landesgrenze zu Brandenburg fielen zwischen 15 und 16 Uhr bis zu 20 Liter vom Himmel.

„Momentan ist die Luft einfach noch zu kalt. 23 Grad reichen nicht aus, damit sich genügend Dampf für ein Unwetter bilden kann“, sagt DWD-Meteorologe Thomas Hain. Er warnt aber auch davor, dass die Gewitter am Samstag schon heftiger ausfallen könnten.

  Von luc/nqq

Leipzig 51.339695 12.373075
Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die vierteilige Multimedia-Serie geht der Frage nach, wie gut Sachsen auf Katastrophen vorbereitet ist. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr