Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Geworfene Regenbögen – Hunderte tanzen zum Holi-Festival in Leipzig im bunten Staub
Leipzig Lokales Geworfene Regenbögen – Hunderte tanzen zum Holi-Festival in Leipzig im bunten Staub
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:25 28.06.2014
Anzeige

Begleitet von Elektroklängen startete das Farbspektakel um 12.05 auf dem Gelände der Alten Messe, als nach einem Countdown der Farbregen begann.

Das „Holi – Festival of Colours“ wird von einer privaten Agentur in mehreren deutschen Städten veranstaltet. Diese verkauft nicht nur die Tickets, sondern gleich noch das Farbpulver dazu. Die Ursprünge des Holi-Brauchs hingegen liegen in Indien, dort ist es ein religiöses Frühlingsfest.

Impressionen vom Holi-Festival 2014

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_33901]

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Besucher können am bundesweiten Tag der Architektur Gebäude besichtigen, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind. Auch die Architektenkammer Sachsen öffnet am 28. und 29. Juni in Leipzig Türen.

28.06.2014

Seit 1994 lädt die Elterninitiative für Saschirje weißrussische Kinder nach Leipzig und Umgebung ein, um sich dort rund zwei Wochen lang zu erholen. Am Freitag hat der Verein im Geyserhaus in Eutritzsch sein 20-jähriges Bestehen gefeiert - slawische Tänze, Volkslieder und Trachten inklusive.

27.06.2014

Das Ensemble des Leipziger Stadthauses ist nun komplett. Am Freitag wurde das sogenannte "Trias"-Gebäude übergeben. Der Zehnstöckige Bau am Martin-Luther-Ring bildet den unteren Abschluss zu Stadthaus und Neuem Rathaus.

27.06.2014
Anzeige