Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Gibt es Parallelen zwischen radikalem Islamismus und Faschismus?
Leipzig Lokales Gibt es Parallelen zwischen radikalem Islamismus und Faschismus?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:50 25.10.2016
Hamed Abdel-Samad Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Parallelen zwischen Faschismus und radikalem Islamismus – es gibt sie, und der islamische Intellektuelle Hamed Abdel-Samad deckt sie in seinem Buch „Der islamische Faschismus“ auf. Am Mittwoch ab 19 Uhr stellt sich der Autor den kritischen Fragen von LVZ-Chefredakteur Jan Emendörfer. Das Streitgespräch findet in der Kuppel des LVZ-Verlagsgebäudes am Leipziger Peterssteinweg 19 statt. Abdel-Samad setzt sich kritisch mit totalitären Systemen auseinander, geht auch auf den Bolschewismus ein und zeigt auf, wo das Ganze endet: in der Unterdrückung Andersdenkender, in der Diktatur.

Der Eintritt zum Talk mit Hamed Abdel-Samad kostet 19,90 Euro, für Studenten 15,90 Euro. Tickets gibt es in allen LVZ-Geschäftsstellen, im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl sowie in der Ticketgalerie, Hainstraße 1 (Barthels Hof), oder unter der gebührenfreien Ticket-Hotline 0800 2181050.

r.

Im Leipziger Süden soll laut Plänen der Stadt eine weitere Flüchtlingsunterkunft entstehen, die Fertigstellung ist für Ende 2017 vorgesehen. Das Sozialdezernat will Ende Oktober auf einer Infoveranstaltung über die Pläne informieren.

25.10.2016

Wegen dringender Reparaturarbeiten wird die A14-Ausfahrt Leipzig-Messe in Richtung Dresden von Mittwoch bis Freitag gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet.

26.10.2016

Leipzig gehört zu den Städten in Deutschland mit den höchsten Geburtenraten. Das bekommen nicht nur die Krankenhäuser zu spüren, sondern auch die städtischen Behörden. Vor allem wer einen Antrag auf Elterngeld stellt, braucht viel Geduld.

21.02.2018
Anzeige