Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Giraffen-Nachwuchs im Zoo Leipzig - Amphibien-Aktionstag am Mittwoch
Leipzig Lokales Giraffen-Nachwuchs im Zoo Leipzig - Amphibien-Aktionstag am Mittwoch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 27.02.2012
Giraffendame Ashanti hat am 22. Februar 2012 diesen Jungbullen zur Welt gebracht. Quelle: Zoo Leipzig
Anzeige
Leipzig

Auch der Mutter geht es gut. Ashanti kümmere sich fürsorglich um den Nachwuchs, sagte Zoodirektor Jörg Junhold. Es dauere aber noch einige Tage, bis das Jungtier gemeinsam mit der Herde zu sehen ist. Sonst bestünde die Gefahr, dass die Geschwister die Muttermilch trinken und für den Jüngsten nichts übrig bleibt. Einen Namen hat der kleinste Langhals noch nicht. Die Herde um Vater Max besteht aus elf Rothschild-Giraffen.

Am Mittwoch findet im Zoo Leipzig ein Amphibien-Aktionstag statt. Kinder bis 14 Jahre erhalten kostenlosen Eintritt, wenn sie als Frosch verkleidet sind oder Fotos, Aufkleber und Plüschtiere von Fröschen mitbringen. Im Entdeckerhaus Arche können die jungen Besucher den Tag an Mal- und Bastelstationen sowie beim Froschweitsprung verbringen. Hintergrund ist eine internationale Aktion, bei der 51 Zoos in 17 Ländern auf die Bedrohung und den Schutz von Amphibien aufmerksam machen.

Interessierte Schulklassen werden gebeten, sich vorab telefonisch unter (0341) 59 33 385 oder per E-Mail an safaribuero@zoo-leipzig.de anzumelden.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem groß angelegten Wettbewerb will die Stadt Leipzig ihre Bewohner an der weiteren Ausrichtung des Verkehrskonzeptes beteiligen. Bürger können unter dem Motto „Ideen für den Stadtverkehr“ ab dem kommenden Monat Vorschläge zum Verkehr und zur Mobilität einbringen.

27.02.2012

Etwa 1200 vor allem junge Leute sind am Samstagnachmittag dem Aufruf verschiedener Parteien und Initiativen gefolgt, gegen das internationale Handelsabkommen Anti-Counterfeiting Trade Agreement (ACTA) zu demonstrieren.

25.02.2012

Geschichte hallt nach: Die Stadt Leipzig lädt am kommenden Donnerstag (1. März) zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion zur Friedlichen Revolution. Im Zeitgeschichtlichen Forum (Grimmaische Straße) tauschen sich ab 19 Uhr unter anderem Zeitzeugen und Wendekinder über die Ereignisse vor fast 23 Jahren aus.

24.02.2012
Anzeige