Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Glätte: Uniklinik Leipzig versorgt doppelt so viele Patienten

Stürze und Knochenbrüche Glätte: Uniklinik Leipzig versorgt doppelt so viele Patienten

Die Notaufnahme des Universitätsklinikums Leipzig (UKL) hat wegen der glatten Straßen am Donnerstag deutlich mehr Patienten versorgen müssen als gewöhnlich. Bis zum Nachmittag wurden knapp 100 Notfälle registriert, die vor Ort behandelt wurden. An normalen Tagen sind es nur rund 50.

Am Donnerstag stark frequentiert: die Notaufnahme des Uniklinikums Leipzig.
 

Quelle: UKL

Leipzig. Die Notaufnahme des Universitätsklinikums Leipzig (UKL) hat wegen der glatten Straßen am Donnerstag deutlich mehr Patienten versorgen müssen als gewöhnlich. Bis zum Nachmittag wurden knapp 100 Notfälle registriert, die vor Ort behandelt wurden. An normalen Tagen sind es nur rund 50. Das erklärte Professor André Gries, ärztlicher Leiter der Zentralen Notaufnahme, am Abend gegenüber der Leipziger Volkszeitung.

Viele der Patienten seien nach Stürzen eingeliefert worden; es gab etliche Knochenbrüche. Den größten Andrang verzeichnete die Notaufnahme in der Zeit von 6 bis 12 Uhr. Gegen 15 Uhr hatte sich die Situation weitgehend normalisiert.

Um den großen Andrang zu bewältigen, konnten die Mitarbeiter der Notaufnahme Kollegen aus anderen Abteilungen des Hauses hinzuziehen, wie André Gries erklärte. Zum Beispiel halfen mehrere Unfallchirurgen aus, die einige Patienten auch direkt in die stationäre Obhut übernahmen. Gries betonte, dass das zusätzliche Patientenaufkommen auf diese Weise gut bewältigt werden konnte. Denn neben den glättebedingten Stürzen und Unfällen ging die Versorgung von Menschen mit Herzinfarkt oder Schlaganfall ja weiter.

Auch eigene Mitarbeiter mussten versorgt werden, die selbst gestürzt waren. Der Krankenhauseinsatzplan zur Bewältigung eines „Massenanfalls von Verletzten und Erkrankten“ (MANV) kam am Donnerstag aber noch nicht zur Anwendung, erklärte Gries.

Von Björn Meine

Leipzig, Paul-List-Straße 27 51.330016 12.385876
Leipzig, Paul-List-Straße 27
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
LVZ-Reportage zu Crystal Meth in Sachsen

Die große Multimedia-Reportage berichtet über Crystal-Abhängige, Suchtberater und Drogenfahnder. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr