Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Gleisbauarbeiten am Bayrischen Platz behindern ab Freitag den Verkehr
Leipzig Lokales Gleisbauarbeiten am Bayrischen Platz behindern ab Freitag den Verkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:58 11.08.2010
Die Gleisanlagen auf der Windmühlenstraße und dem Bayrischen Platz werden ab Freitag instand gesetzt. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Dadurch kommt es zu Einschränkungen sowohl im Straßenbahn- als auch im Autoverkehrs.

Im Kreuzungsbereich müssen PKW-Fahrer eine Fahrspurreduzierung in Kauf nehmen. So kann von der Windmühlenstraße nur noch nach rechts in die Arthur-Hoffmann-Straße abgebogen werden. Von der Nürnberger Straße geradeaus, und von der Straße des 18. Oktober nach links ist ein Abbiegen in die Arthur-Hoffmann-Straße hingegen nicht mehr möglich.

Von Freitag, 20. August, bis Montag 23. August werden die Linien 2, 9 und 16 umgeleitet. Die Straßenbahnlinie 2 verkehrt nur noch bis zum Wilhelm-Leuschner-Platz, zur Weiterfahrt müssen Busse der Linie 60 genutzt werden. Die Linie 9 in Richtung Markkleeberg-West fährt vom Martin-Luther-Ring kommend über den Peterssteinweg, die Karl-Liebknecht-Straße zur Messekehre und zum Roßplatz.

In Richtung Lößnig verläuft die Linie 16 in diesem Zeitraum über den Johannisplatz, die Prager Straße bis zur Haltestelle Deutsche Nationalbibliothek. In entgegengesetzter Richtung geht es über die Prager Straße zum Ost- und danach zum Augustusplatz. Die Haltestellen an der Johannisallee und dem Bayrischen Platz werden von der Linie 60 angesteuert.

Bis zum 8. September sollen alle Bauarbeiten abgeschlossen sein.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An Multipler Sklerose Erkrankte und deren Angehörige können sich am 12. August von anderen Betroffenen beraten lassen. Die Gespräche finden von 14 bis 16 Uhr im Gesundheitsamt, Friedrich-Ebert-Straße 19 a, Erdgeschoss, Zimmer 4, statt.

11.08.2010

Die wieder aufgeflammte Kritik von deutschen Datenschützern am Kartendienst Google Street View trifft beim Unternehmen auf Unverständnis. Wie ein Sprecher am Mittwoch gegenüber LVZ-Online sagte, sei vor allem die kurze Einspruchsfrist gegen die Darstellung von Häusern im Programm „mindestens missverständlich diskutiert worden“.

11.08.2010

Mit einer Party in Leipzig geht am Mittwoch das Lese-Projekt „Buchsommer Sachsen“ zu Ende. Schüler ab der fünften Klasse konnten sich in den Sommerferien daran beteiligen und drei Bücher ihrer Wahl in Büchereien ausleihen und lesen.

11.08.2010
Anzeige