Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Gleisbauarbeiten in Leipzig-Lindenau: Einschränkungen für den Verkehr
Leipzig Lokales Gleisbauarbeiten in Leipzig-Lindenau: Einschränkungen für den Verkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:44 02.10.2014
(Symbolbild) Quelle: Christian Nitsche
Leipzig

Dabei wird es zu Einschränkungen für den Kfz-Verkehr kommen, auch die Straßenbahnen können zeitweise nicht fahren.

Die Kuhturmstraße wird während der Bauarbeiten stadteinwärts gesperrt. Örtliche Umleitungen sind ausgeschildert. Stadtauswärts wird der Verkehr an der Baustelle vorbeigeführt. Von der Zschocherschen Straße kommende, linksabbiegende Lkw müssen den Bereich über die Lützner Straße umfahren.

Auch Bus- und Tramnutzer müssen mit Einschränkungen rechnen. Die Buslinie 74 verkehrt während der Arbeiten nur bis zur Haltestelle Angerbrücke. Die Linien 130, 131, N2 und N5 fahren mit Umleitung über die Merseburger, Lützner und Zschochersche Straße. Dabei wird eine Ersatzhaltestelle in der Lützner Straße bedient.

Am 11. und 12. Oktober ist zudem eine Straßenbahnsperrung notwendig. Die Linien 7, 8 und 15 fahren daher nur verkürzt bis Haltestelle Sportforum beziehungsweise ab Haltestelle Angerbrücke. Die LVB richten für diese Zeit einen Schienenersatzverkehr ein.

jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie sollen Entlastungen bringen, reichen aber noch immer nicht aus: Leipzig lässt derzeit 18 Kindertagesstätten neu bauen und acht bestehende Einrichtungen erweitern.

02.10.2014

Die Vorbereitungen für die Umgestaltung der Könneritzstraße beginnen im Leipziger Westen mit Straßenbauarbeiten in der Holbein- und der Brockhausstraße. Wie die Stadt am Donnerstag mitteilte, sollen Bereiche der Fahrbahnen ab 13. Oktober erneuert werden.

02.10.2014

Für sein nächstes Panorama tauchte Yadegar Asisi wortwörtlich ins australische Great Barrier Reef ein. Nun gibt es einen Premieren-Termin: Am 3. Oktober 2015 wird das neue Rundbild im Leipziger Panometer eröffnet.

02.10.2014