Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Grünauer Quartierszentrum wird aufpoliert
Leipzig Lokales Grünauer Quartierszentrum wird aufpoliert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:12 07.05.2018
Die Bauarbeiten im Quartierszentrum „Grünauer Allee“ WK 2 sollen bis Ende November dauern. (Symbolfoto) Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Das Quartierszentrum „Grünauer Allee“ WK 2 in Leipzig-Grünau wird umgestaltet. Zum Start am 15. Mai werden nach Angaben des Dezernats für Umwelt, Ordnung und Sport unter anderem neue Bodenplatten und Pflaster-Beläge verbaut. Leipzigs Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal sieht in der Maßnahme, die unter anderem die Bedingungen für die Wochenmärkte verbessern soll, einen ersten „Schritt zur Wiederbelebung des Quartierszentrums.“

Für den Herbst ist weiterhin geplant, geschädigte Bäume zu entfernen und sie durch Jungbäume zu ersetzen. Insgesamt sind für die Neugestaltung 720.000 Euro vorgesehen, von denen 460.000 Euro aus dem Bund-Länder-Programm „Soziale Stadt Leipzig Grünau“ stammen.

Die umfangreichen Bauarbeiten werden voraussichtlich bis November andauern und in Abschnitten durchgeführt, um Geschäfte und Versorgungseinrichtungen während der gesamten Zeit zugänglich zu lassen.

anzi

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Obwohl ein Gericht sie vom Vorwurf, Gülen-Mitglied zu sein, freigesprochen hat, erhält die international renommierte Juristin Istar Gözaydin Savasir keinen Reisepass. Die 59-Jährige kann daher ihre Leibniz-Professur in Leipzig bislang nicht antreten.

07.05.2018

Im Zuge des 8. Leipziger Nachtlaufs werden am Samstagabend zahlreiche Straßen gesperrt. Die Innenstadt ist mit dem Auto für mehrere Stunden nur in Ausnahmefällen erreichbar.

07.05.2018
Lokales Haltepunkt Anger-Crottendorf - Bahn erneuert in Leipzig sieben Brücken

Sieben Brücken will die Bahn in Leipzig erneuern, schon während der Vorbereitungen kann es zu Einschränkungen kommen. Auch an einem Haltepunkt wird gebaut.

07.05.2018
Anzeige