Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Grüne fordern Ausweichstrecke für Skater am Cossi – Stadt will neue Untersuchung
Leipzig Lokales Grüne fordern Ausweichstrecke für Skater am Cossi – Stadt will neue Untersuchung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:46 02.10.2014
Inlineskater haben rund um den Cospudener See, eine Gefahrenstelle zu überwinden. Quelle: tmn
Anzeige
Leipzig

Seit sechs Jahren kämpfe die Partie nun schon für diese Maßnahme.

Ein neuer Antrag der Grünen, die Gefahrenstelle am Cospudener See baulich zu beheben, sei nach Angaben von Schmidt von der Stadtspitze abgelehnt worden. Es sei stattdessen im Rathaus vorgeschlagen worden, nochmals eine Untersuchung durchzuführen.

Das stößt bei den Grünen auf Unverständnis. 2008 hätten bereits mehrere Ämter eine Untersuchung durchgeführt und Lösungen gefunden. Möglich wäre, die Skater auf einer 1,60 Meter breiten Asphaltfläche an der Stelle vorbei zu führen. „Statt Prüfergebnisse erneut zu überprüfen, sollte sich die Stadtspitze endlich bewusst werden, dass es sich hier um ein Anliegen vieler Bürger handelt und weitere Verletzungen nur durch die umgehende Umsetzung verhindert werden können“, erklärt Schmidt.

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Stadtteil Lindenau führen die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) vom 6. bis 18. Oktober Gleisbauarbeiten durch. Betroffen ist die Kuhturmstraße zwischen Angerstraße und Zschochersche Straße.

02.10.2014

Sie sollen Entlastungen bringen, reichen aber noch immer nicht aus: Leipzig lässt derzeit 18 Kindertagesstätten neu bauen und acht bestehende Einrichtungen erweitern.

02.10.2014

Die Vorbereitungen für die Umgestaltung der Könneritzstraße beginnen im Leipziger Westen mit Straßenbauarbeiten in der Holbein- und der Brockhausstraße. Wie die Stadt am Donnerstag mitteilte, sollen Bereiche der Fahrbahnen ab 13. Oktober erneuert werden.

02.10.2014
Anzeige