Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Grüne fordern zeitweise Abschaltung der Online-Reservierung für Leipziger Kitas

Grüne fordern zeitweise Abschaltung der Online-Reservierung für Leipziger Kitas

Die Leipziger Grünen fordern, Teile des umstrittenen Elternportals der Stadt zeitweise abzuschalten. „Die jetzigen Funktionen erfüllen einfach nicht die Erwartungen der Eltern“, sagte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Partei im Stadtrat, Annette Körner, gegenüber LVZ-Online.

Leipzig. Im Fokus der Kritik steht vor allem die Reservierungsoption des Portals, mit der Eltern Plätze in den Leipziger Kindertagesstätten sicher können. Jene funktioniere ob ihrer kurzen Laufzeit und des geringen Angebots nur bedingt bis gar nicht und solle deshalb nach Meinung der Fraktion bis zur geplanten Überarbeitung im September vom Netz genommen werden.

„Das Portal suggeriert den Eltern fälschlicher Weise, dass sie hier Kita-Plätze bekommen können“, sagte Annette Körner. Allerdings sei derzeit noch immer der persönliche Weg in die Einrichtungen der richtige. Die Grünen fordern deshalb auch, nicht das ganze Portal abzuschalten, sondern hier – bis zum Relaunch der Seite – zumindest über die tatsächliche Vergabe der Plätze zu informieren.

Das Elternportal der Stadt Leipzig ging im Dezember 2008 ans Netz und soll den Familien der Stadt die Suche nach freien Stellen in den Kindertagesstätten erleichtern. Seit Beginn der Inbetriebnahme steht das Portal jedoch auch in der Kritik, da nicht alle freien Träger der Einrichtungen gelistet, nur wenige der freien Plätze tatsächlich für die Eltern im System verfügbar sind und es ohnehin noch nicht genügend Plätze für alle Suchenden in  den Kindertagesstätten gibt.

Sozialbürgermeister Thomas Fabian (SPD) hatte kürzlich im Gespräch mit der Leipziger Volkszeitung festgestellt, dass das Elternportal nur ein ergänzendes Angebot für die Suche nach freien Kita-Plätzen sei. Technisch laufe das elektronische Reservierungssystem seinen Angaben zufolge auch stabil. Trotzdem hat der Stadtrat die Verwaltung beauftragt, das Elternportal zu verbessern. Die Weiterentwicklungen werden seit Anfang März von einem Beirat überwacht.

 

Internet: www.meinkitaplatz-leipzig.de

Matthias Puppe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr