Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Grünen laden zur elektromobilen Rundfahrt durch Leipzig ein
Leipzig Lokales Grünen laden zur elektromobilen Rundfahrt durch Leipzig ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:43 13.09.2016
Bei der Rundfahrt können auch E-Autos getestet werden. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Leipzig

Am kommenden Montag findet in Leipzig eine Elektromobilitäts-Rundfahrt statt. Dazu hat die Stadtratsfraktion der Grünen eingeladen. Dabei können Interessierte auch Elektroautos Probe fahren. Die Tour beginnt um 16 Uhr in der Mozartstraße, Ecke Simsonstraße.

Auf dem Programm stehen eine Fahrt in einem Elektrobus in die LVB-Zentrale und dort ein Gespräch zur Zukunft des öffentlichen Personennahverkehrs mit LVB-Geschäftsführer Ulf Middelberg. Im Anschluss gibt es eine Besichtigung einer Laternenladestation in der Mozartstraße und eine Erläuterung des LVV-Geschäftsführers Norbert Mencke zum Projekt „Laternenparken“.

Außerdem können Interessierte ein Elektroauto Probe fahren. Weiter geht es dann nach Grünau, wo eine private Stromspendebox besichtigt wird und der Betreiber für Fragen bereitsteht. Zum Schluss ist eine Gesprächsrunde mit der e-Autovermietung Strominator.de geplant.

Es wird um eine Anmeldung an gruenenfraktion@leipzig.de gebeten.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf 39 Kilometern verlegt die Telekom im Leipziger Süden und in Liebertwolkwitz aktuell Glasfaserkabel. Damit wird die Internetverbindung in diesem Netz deutlich schneller: Bei Download verdoppelt sie sich, beim Upload wird sie viermal so schnell, wie bisher.

13.09.2016

Späte Hitzewelle mit Temperaturen jenseits der 30-Grad-Marke: Auch am Dienstag bestanden für Leipzig, sein Umland sowie Teile von Sachsen-Anhalt eine Hitzewarnung. Weil viele Freibäder schon geschlossen sind, wichen die Menschen auf die Badeseen aus.

14.09.2016
Lokales Leipzigs Bundestagsabgeordnete in der Kritik - CDU-Politikerin Kudla zu Dündar-Tweet: Wollte Aufmerksamkeit wecken

Nach einem beleidigenden Tweet von Bettina Kudla gegen den türkischen Journalisten und Erdogan-Kritiker Can Dündar schlagen die Wellen gegen die Leipziger CDU-Bundestagsabgeordnete hoch. Jetzt beantwortete die Politikerin für LVZ.de die Fragen von Mark Daniel.

13.09.2016