Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Grünfläche im Leipziger Stadtzentrum soll in Addis-Abeba-Platz umbenannt werden

Grünfläche im Leipziger Stadtzentrum soll in Addis-Abeba-Platz umbenannt werden

Addis Abeba soll stärker mit Leipzig verbunden werden. Geht es nach einem Vorschlag der Grünen im Stadtrat, wird dafür die Grünanlage zwischen der Brüder-, Leplay- und Grünewaldstraße umbenannt - in den „Addis-Abeba-Platz“.

Voriger Artikel
300 Leipziger Kinder stimmen sich auf Weihnachtszeit ein
Nächster Artikel
Grünen-Stadtrat Ansgar König verlässt Fraktion – Hempel rückt nach

Die Grünfläche im Bereich Brüder-, Leplay- und Grünewaldstraße soll in "Addis-Abeba-Platz" umbenannt werden.

Quelle: Christian Nitsche

Leipzig. Für diese Würdigung spreche nach Ansicht der Grünen, dass es in Addis Abeba bereits einen Platz mit dem Namen „Leipzig Square“ gibt, zu dessen Einweihung Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) nach Afrika reiste.

"Der Platz ist gut geeignet, weil er zentral gelegen und bisher noch wenig bekannt ist", sagte Kreisvorstandssprecher Jürgen Kasek gegenüber LVZ-Online. Für die Gestaltung des Areals haben die Grünen bereits einen Vorschlag ausgearbeitet. Demnach soll der Platz mit der landestypischen, gelb blühenden Meskal-Blume bepflanzt werden. Aktuell trägt die Grünfläche nahe des Innenstadtrings noch keinen Namen. Außerdem gibt es keine Anwohner, die von einer Adressänderung betroffen wären.

Die Beziehungen zwischen den beiden Städten seien intensiv und reichten von Musik, Lesungen, Ausstellungen bis hin zu Sportveranstaltungen, so die Grünen. 2014 jährt sich die Städtepartnerschaft zum zehnten Mal.

Ob es eine Umbenennung geben wird, ist aber noch unklar. Der Stadtrat muss dem Vorschlag noch zustimmen. Das Thema wird jedoch erst im Februar 2014 auf der Tagesordnung stehen.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr