Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Härtere Strafen für Falschparker und Rad-Rowdys – Leipziger nehmen es gelassen
Leipzig Lokales Härtere Strafen für Falschparker und Rad-Rowdys – Leipziger nehmen es gelassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:33 02.04.2013
Anzeige
Leipzig

Eine fehlende Umweltplakette schlägt neuerdings mit 80 statt 40 Euro zu Buche. Und auch die Fahrradfahrer bleiben nicht verschont. In einer Videoumfrage zeigten sich die Leipziger jedoch gelassen bezüglich der härteren Strafen.

red

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Leipziger Kita-Initiative geht davon aus, dass die Stadt den ab dem 1. August geltenden Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für Kinder zwischen einem und drei Jahren nicht erfüllen kann.

02.04.2013

Die Debatten um ihn waren lang und hitzig, nun ist Leipzigs „Platz der Friedlichen Revolution“ Wirklichkeit – wenn auch vorerst nur unterirdisch.Wie die Stadtverwaltung auf Anfrage der Linksfraktion mitteilte, sind die schwarzen Lettern auf weißem Grund in Ergänzung zur blau-weißen Hauptbeschilderung auf Bahnsteigebene angebracht worden.

02.04.2013

Der Stadtteil Plagwitz bietet nicht nur vielen Künstlern und Kreativen jede Menge Platz zur Entfaltung. Hier betreibt die 30-jährige Lilli Schumann auch den größten russischen Supermarkt der Stadt.

02.04.2013
Anzeige