Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Halloween ohne Horror: Freizeitpark Belantis verbietet Clownskostüme
Leipzig Lokales Halloween ohne Horror: Freizeitpark Belantis verbietet Clownskostüme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:06 26.10.2016
In Belantis wird Halloween gefeiert - aber ohne Horror-Clowns. Quelle: Belantis
Anzeige
Leipzig

Wegen der Aufregung um die Horror-Clowns verbietet der Freizeitpark Belantis Clownskostüme auf seinem Gelände. Damit wollten die Verantwortlichen verhindern, dass für Angst unter den Besuchern gesorgt werde, teilte ein Sprecher am Mittwoch in Leipzig mit.

„Es ist sehr schade, dass dieses Thema mittlerweile so präsent ist und wir uns überhaupt damit befassen müssen. Wir möchten verhindern, dass Trittbrettfahrer die schöne Atmosphäre im Park mutwillig zerstören“, begründet Geschäftsführer Erwin Linnenbach die Entscheidung.

In dem Freizeitpark wird vom 29. bis 31. Oktober ein Halloween-Special veranstaltet. Besucher seien herzlich eingeladen, verkleidet zu kommen - allerdings nicht als Clowns. Für das Spektakel zum Saisonabschluss werde auch die Security verstärkt. Es solle stichprobenartig Taschenkontrollen geben, damit niemand Schock-Clown-Maskierungen in den Park schmuggelt.

jhz / dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Saudi-Arabien greift nach den Sternen: In Vorderasien wird derzeit mit dem 1007 Meter hohen Jeddah-Tower der größte Wolkenkratzer der Welt errichtet. Auch in Leipzig und Region gibt es Überragendes, wie unsere Statistik zeigt.

26.10.2016

Es ist erstaunlich, wie kurz in Leipzig Stadtratsbeschlüsse gelten. Erst am 16. Dezember 2015 hatte die Ratsversammlung Leitlinien für die künftige Bebauung des Wilhelm-Leuschner-Platzes verbindlich festgelegt. Nun wird vielleicht doch alles ganz anders.

28.10.2016

Am 28. Oktober informiert die Leipziger Polizei zum Thema Einbruchsschutz, zudem gibt es zwei kostenlose Vorträge. Die Präventionsexperten geben Tipps zu sicherheitsbewusstem Verhalten und Einbau von Sicherheitstechnik.

25.10.2016
Anzeige