Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Haltestellen in Paunsdorf werden umgebaut - Einschnitte für Autos und Straßenbahnen
Leipzig Lokales Haltestellen in Paunsdorf werden umgebaut - Einschnitte für Autos und Straßenbahnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:29 17.07.2015
Anzeige
Leipzig

Auch die Haltepunkte Hermelinstraße und Paunsdorf-Center sowie die Endstellenschleife Sommerfeld sollen neue Bahnsteigelemente, Blindenleitsysteme und Fahrgastinformationsanzeiger erhalten. Außerdem werden Bahnsteigpflasterung und Beleuchtung erneuert.

Bereits am kommenden Montag werde mit den Vorbereitungen begonnen, informierten die LVB weiter. Vom 14. bis zum 27. Juni enden Trams der Linien 3 und 7 bereits in Paunsdorf Nord. Von dort aus übernehmen Busse die Weiterfahrt bis Sommerfeld. Das Paunsdorf-Center ist währenddessen weiterhin mit Bussen der Linie 90 erreichbar.

Ab dem 28. Juni sollen die Straßenbahnen wieder auf den normalen Strecken fahren. Bis zum 23. Juli sei aber noch mit Einschränkungen zu rechnen, da erst dann alle Arbeiten abgeschlossen sein sollen.

Da während der Umbauten auch das Schienenbett instand gesetzt wird, können vom 14. bis zum 30. Juni die Gleise an der Kreuzung Paunsdorfer Allee/Permoserstraße nicht überquert werden. Daher werden Autos in dieser Zeit über die Riesaer Straße, Schongauer Straße und Permoserstraße umgeleitet.

Stefan Banitz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zehn neue Mitarbeiter verstärken ab sofort den Leipziger Stadtordnungsdienst. Oberbürgermeister Burkhard Jung und Bürgermeister Heiko Rosenthal stellten die Männer und Frauen am Mittwoch im Johannapark vor.

09.06.2010

Seit Mittwochmittag ist die Rittergutsstraße/Gustav-Esche-Straße in Wahren wieder für den Verkehr freigegeben. Damit fährt auch der Linienbus der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) wieder die gewohnte Strecke.

09.06.2010

Freude bei den Kindern, die rund um den Schönauer Park wohnen. Am Donnerstag wird der im Park gelegene neu gestaltete Spielplatz wieder zur Benutzung freigegeben.

09.06.2010
Anzeige