Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hausarztpraxis an der Leipziger Uni-Klinik soll Notaufnahme entlasten

Steigende Patientenzahlen Hausarztpraxis an der Leipziger Uni-Klinik soll Notaufnahme entlasten

In der Notaufnahme der Leipziger Uni-Klinik steigen seit Jahren die Patientenzahlen, nun sollen die Mediziner entlastet werden. Anfang Mai hat eine allgemeinmedizinische Hausarztpraxis in unmittelbarer Nähe der Notaufnahme ihre Arbeit aufgenommen.

Die Notfallaufnahme der UKL soll entlastet werden.
 

Quelle: Leipzigreport

Leipzig.  Viele Notaufnahmen klagen über steigende Patientenzahlen, obwohl einige Fälle auch von einem Hausarzt behandelt werden könnten. Zwischenzeitlich forderte ein Leipziger Ärztevertreter sogar eine Gebühr zur Abschreckung. Die Universitätsklinik Leipzig (UKL) geht nun andere Wege und will ihre Notfallmediziner durch eine allgemeinmedizinische Hausarztpraxis entlasten, die in unmittelbarer Nähe der Notaufnahme in der Liebigstraße 20 untergebracht ist. Laut UKL werden dort seit Anfang Mai Patienten behandelt.

„Wenn die Patienten nicht akut gefährdet sind oder nicht zwingend eine Behandlung in der Zentralen Notaufnahme benötigen, können sie sich während der Sprechzeiten auch ohne Termin direkt an unsere Praxis wenden“, sagt Internist Werner Graf, der die Hausarztpraxis leitet. Mit der neuen Einrichtung sollen sich die Wartezeiten verkürzen, Patienten können auch ohne Termin kommen. Allerdings hat der Arzt nur wochentags Sprechzeiten und auch nicht immer ganztags. Außerhalb der Öffnungszeiten müssen Patienten sich weiter an die Notaufnahme wenden.

Laut André Gries, Leiter der zentralen Notfallaufnahme am UKL, zählen 15 bis 20 Prozent der Patienten „zu den leichteren Fällen, die auch in einer Hausarztpraxis versorgt werden können“. Die Zahlen steigen in den vergangenen Jahren deutlich an. 2014 wurden am UKL 34.058 Notfallpatienten behandelt, im Jahr 2005 waren es noch 25.226.

Sprechzeiten in der neuen Hausarztpraxis sind am Montag von 9 bis 17 Uhr, am Dienstag von 9 bis 13 Uhr, am Mittwoch von 9 bis 18 Uhr, am Donnerstag von 9 bis 16 Uhr, am Freitag von 9 bis 13 Uhr und nach Vereinbarung.

Von luc

Leipzig, Liebigstr. 20 51.331349 12.385798
Leipzig, Liebigstr. 20
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
LVZ-Reportage zu Crystal Meth in Sachsen

Die große Multimedia-Reportage berichtet über Crystal-Abhängige, Suchtberater und Drogenfahnder. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr