Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hauseinsturz in der Eisenbahnstraße: Eigentümer bekommt Frist - weiter Umleitung

Hauseinsturz in der Eisenbahnstraße: Eigentümer bekommt Frist - weiter Umleitung

Abreißen lassen oder ein Sicherungskonzept vorlegen – bis spätestens 20. Juni muss der Eigentümer des teilweise eingestürzten Hauses Eisenbahnstraße 43 eine Entscheidung treffen und seine Planungen einreichen.

Voriger Artikel
34 Stichwunden: Mord an Leipziger Tagesmutter wird rekonstruiert
Nächster Artikel
Gorillajunge Jengo im Zoo Leipzig gestorben – Nachwuchs bei Giraffen und Wildpferden

Die Fassade steht noch, doch Dach und Zwischendecken des Hauses in der Eisenbahnstraße sind eingestürzt.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Nach einer Ortsbesichtigung am Dienstag hatten Prüfstatiker erklärt, dass die Standsicherheit der Hausruine nicht gewährleistet werden könne. Gegen die Straßensperrung regt sich Widerstand.

„Die Sperrung seit 31. Mai wegen eines einsturzgefährdeten Hauses ist für einen so langen Zeitraum nicht hinzunehmen“, erklärte CDU-Stadtrat Konrad Riedel. „Sie schließt weite Gebiete des Leipziger Ostens vom Verkehrsanschluss aus.“ Er kritisierte, dass den Leipziger Verkehrsbetrieben durch die Umleitungen der Straßenbahnlinien 1, 3 und 8 Zusatzkosten im fünfstelligen Bereich entstehen. Derzeit führe das Amt für Bauordnung und Denkmalpflege mit dem Eigentümer Gespräche, um den Verkehrsfluss zumindest kurzfristig wiederherzustellen. Denkbar sei, das Abrisshaus mit Gerüsten zu sichern. Sollte der Hausbesitzer diese nicht selbst errichten wollen, führt die Stadt dies in Eigenregie durch und stellt die entstehenden Kosten dem Eigentümer in Rechnung.

Wegen der Sperrungen fährt die Linie 1 weiterhin ab Goerdelerring über die Hauptbahnhof-Westseite bis zum Stannebeinplatz bzw. Mockau/Post. Die Linie 8 kann nur verkürzt bis zum Hauptbahnhof fahren. Linie 3 verkehrt ab Torgauer Platz über die eingleisige Strecke im Baubereich Wurzner Straße, über die Dresdner Straße und die Kohlgartenstraße in Richtung Innenstadt. Ab Montag ändern sich für diese Linie geringfügig die Abfahrtszeiten in Sommerfeld und Taucha.

Wann die Straße wieder freigegeben wird, sei noch unklar und hänge von der Dauer der Abriss- oder Sicherungsarbeiten ab, teile die Stadtverwaltung mit. Das marode, leerstehende Mehrfamilienhaus im Stadtteil Neustadt-Neuschönefeld war Ende Mai nahezu vollständig zusammengefallen – lediglich die Fassade blieb stehen. Verletzt wurde niemand. Das Amt für Bauordnung und Denkmalpflege setzt sich weiterhin für den Erhalt des vierstöckigen Gebäudeensembles zwischen den Kreuzungen zur Neustädter und Hedwigstraße ein.

bw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr