Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Heute bis 34 Grad in Leipzig – ab Nachmittag drohen Unwetter

Heißester Tag des Jahres Heute bis 34 Grad in Leipzig – ab Nachmittag drohen Unwetter

Unwetterwarnung für die Region Leipzig: Ab dem Nachmittag drohen schwere Sommergewitter. Mit bis zu 34 Grad soll der Donnerstag der bislang heißeste Tag des Jahres werden.

Auf die Hitze folgen Blitze: In Leipzig sind ab dem Nachmittag Unwetter möglich.

Quelle: dpa

Leipzig. Auf die Hitze folgen Blitze: Ab Donnerstagnachmittag drohen in der Region Leipzig schwere Gewitter. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für die Messestadt und den Kreis Nordsachsen eine Unwetter-Vorabwarnung für die Zeit zwischen 12 Uhr mittags und 3 Uhr in der Nacht zum Freitag herausgegeben, im Landkreis Leipzig gilt sie bis 6 Uhr. „Alle Zutaten für schwere Gewitter sind vorhanden“, sagte Steffen Kleinert vom DWD in Leipzig am Vormittag.

Die Luft heizt sich im Laufe des Tages stark auf. Mit bis zu 34 Grad wird der Donnerstag voraussichtlich der bislang heißeste Tag des Jahres. Das Hochsommerwetter dürfte den Seen und Freibädern in Leipzig einen Besucherandrang bescheren.

Hitzewelle: In welchem See rings um Leipzig kühlen Sie sich ab

Hitze in Leipzig und Umgebung. In welchen Gewässern kühlen Sie sich gewöhnlich ab?

Hagel, Starkregen und Sturmböen möglich

In der zweiten Tageshälfte, wahrscheinlich ab dem späteren Nachmittag, nimmt das Gewitterrisiko im Raum Leipzig laut Kleinert stark zu. Möglich seien heftiger Starkregen mit mehr als 25 Litern innerhalb kurzer Zeit, großkörniger Hagel mit bis zu fünf Zentimetern Durchmesser und schwere Sturmböen, vereinzelt auch Orkanböen. „Noch ist schwer zu sagen, was Leipzig davon abbekommt“, so der Meteorologe. Der DWD will seine Wetterwarnungen im Laufe des Tages weiter präzisieren.

Verantwortlich für die Wetterlage ist Tief Paul, das von Westen her warme aber auch schwüle Luft in den mitteldeutschen Raum schaufelt. Am Vormittag bildeten sich Sommergewitter bereits in Schleswig-Holstein und dem Benelux-Raum. Sobald in der Mitte Deutschlands Gewitterzellen entstehen, könnten diese im Laufe des Tages auch in den Leipziger Raum weiterziehen, erklärte Kleinert.

Wochenende wieder hochsommerlich

Die Gewitter bringen allerdings kaum Abkühlung. In der Nacht zum Freitag sinkt das Quecksilber auf 16 bis 18 Grad. Schon am Freitag seien wieder sommerliche Temperaturen von 27 Grad zu erwarten, so Kleinert. Dann bestehe auch nur noch geringes Schauerrisiko – gute Nachrichten für Besucher von Open-Air-Veranstaltungen wie dem „Klassik Airleben“, das am Freitag und Samstag wieder Zehntausende ins Leipziger Rosental lockt.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnet Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr