Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Hexen, Geister und andere Gestalten: Gruselspektakel im Leipziger Zoo
Leipzig Lokales Hexen, Geister und andere Gestalten: Gruselspektakel im Leipziger Zoo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:33 27.10.2017
Wen haben die Makis da entdeckt: Der Zoo lädt zu seinem alljährlichen Halloweenspektakel ein. Quelle: Zoo Leipzig
Anzeige
Leipzig

Das tierische Gruselabenteuer beginnt ab 10 Uhr und bietet ganztägig ein schaurig-schönes Bühnenprogramm: Die Theatergruppe Pumpelstrumpf lädt die großen und kleinen Besucher mit ihrem „Grusel-Zauberspektakel“ zum Mitmachtheater ein, anschließend wird die Tanzzentrale Leipzig die bösen Geister tanzend aus dem Zoo vertreiben.

Ergänzt wird das Ganze durch Kürbisschnitzen, Lagerfeuer mit Stockbrot und Gruselgesichterschminken. Auf Geschick und Glück kommt es dann beim Riesenkürbis an: Wer kann am besten sein Gewicht schätzen? Eine Feuershow am Abend bildet schließlich den krönenden Abschluss des Gruseltages.

Alle Kinder bis 16 Jahren, die an diesem Tag im Gruselkostüm auftauchen, erhalten am 31. Oktober freien Eintritt in den Zoo.

lvz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Glasfasernetz wird ab 2018 verdoppelt, um allen Leipziger Ortsteilen optimale Bedingungen zu bieten.

29.10.2017

Im Rahmen der Feuerwehrkooperation mit Addis Abeba gastierte eine äthiopische Delegation in Leipzig und ließ sich das Thema Höhenrettung demonstrieren.

26.10.2017

Von Bangladesch bis Venezuela: Ein Studiengang auf Englisch lockt Studenten aus aller Welt an die Universität Leipzig. Es geht um die Erforschung der frühkindlichen Entwicklung. Der neue Jahrgang ist mit 19 Teilnehmern gestartet.

26.10.2017
Anzeige