Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Hilfe für Ostafrika: Online-Redaktionen sammeln Spenden über Helpedia
Leipzig Lokales Hilfe für Ostafrika: Online-Redaktionen sammeln Spenden über Helpedia
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:09 29.07.2011
In Ostafrika bahnt sich die schlimmste Hungerkatastrophe der Geschichte an. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Das Netzwerk von LVZ-Online sammelt gemeinsam mit anderen Online-Portalen für Afrika - über die Spenden-Plattform Helpedia.

Diese Sammelaktion ist die gemeinsame Idee einiger Online-Journalisten. Wir arbeiten bei DerWesten und bei den Ruhr Nachrichten, bei RP-Online, der Stuttgarter Zeitung und der Berliner Morgenpost, bei LVZ-Online, der Thüringer Allgemeinen, der Augsburger Allgemeinen und der Ostthüringer Zeitung.

Normalerweise liegen wir im kollegialen Wettstreit miteinander. Hier ziehen wir an einem Strang - weil wir hoffen, dass wir gemeinsam mehr Hilfe mobilisieren können als jeder für sich. Indem jeder von uns seine Leser, seine Freunde und seine Kollegen auf diese Aktion hinweist.

Hier geht es zur Spenden-Aktion!

Red.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ab Montag dem 1. August müssen die Buslinien 70 und 79 wegen Bauarbeiten jeweils mehrere Tage umgeleitet werden. Auf beiden Linien können einzelne Haltestellen nicht bedient werden, teilten die Leipziger Verkehrsbetriebe am Donnerstag mit.

28.07.2011

Jahrelang war der Leipziger Marktplatz eine Baustelle, nun ist ein bekanntes Bild auf dem neuen Pflaster zu sehen: Bauarbeiter haben am Donnerstag die letzten Arbeiten am 80 Quadratmeter großen Stadtwappen beendet, am Freitag wird es offiziell fertiggestellt.

28.07.2011

Die Grünen-Fraktion im Leipziger Stadtrat fordert die Einrichtung einer Online-Plattform für so genannte E-Petitionen. Einen entsprechenden Antrag hat die Fraktion für die Ratsversammlung am 24. August eingereicht.

28.07.2011
Anzeige